Bitte dringend um Hilfe. 12 Jahre beziehung Gone !

Buschi

Aktives Mitglied
Registriert
23 Dez. 2023
Beiträge
562
So, mal ein kleines Update meinerseits.

Seit dem letzten mal hat sich eigentlich so ziemlich nichts geändert bei mir, ich habe seit dem letzten mal keinen Kontakt gesucht oder sonstiges, außer gestern musste ich ihr kurz schreiben das ich die Kinder heute eher holen kann und ob das okay ist, was sie auch normal beantwortet hat.
Habe mir die letzten Tage Unmengen an Gedanken gemacht über mein Verhalten und wie ich mich hier im Strang oft widersprochen habe.
Habe mir einen Kompletten Strang durchgelesen und hab so oft mich unwohl Gefühlt bei vielen aussagen oder Entscheidungen die ich innerhalb der Trennung getroffen hab.

Werde auch weiterhin euren Rat befolgen und den Kontakt so gut es geht einschränken und NICHTS weiter tun außer es geht um die Kinder, muss das Wasser allgemein abkochen lassen und ruhe einkehren lassen. Sie hat mich auch Endblockiert und das war ich seitdem auch...:lach:
Hab oft das verlangen ihr zu schreiben aber unterlasse dies Komplett...und kämpfe innerlich mit mir aber diese Kämpfe gewinne ich!

War Sonntag schön mit beiden Kindern schön im Schwimmbad haben zu Dritt viel spaß gehabt...waren noch im Stadtpark spazieren und Eis essen und danach noch zu Eltern schön Gulasch essen gewesen, sie hatten viel zu erzählen zuhause.
Mein Sohn meinte auch wieder zu mir "papa du hast dich voll verändert machst schön viele Sachen mit uns das find ich richtig cool"

Das war eine Genugtuung für ich einfach ein schönes Gefühl sowas zu hören. Heute gehen wir am Strand spazieren und danach ruhigen zuhause machen. Meine Stieftochter kommt auch mit.

Meine frage ist, sollte ich meiner Ex Fotos schicken wenn wir am Strand sind? Also von denn Kindern nicht von mir, hab ich letztens auch gemacht aber natürlich keine Reaktion aber ich weiß das sie sich über sowas freut.


Liebe grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

Buschi

Aktives Mitglied
Registriert
23 Dez. 2023
Beiträge
562

Zebrafjord

Aktives Mitglied
Registriert
6 Okt. 2023
Beiträge
1.136
Du könntest ja einfach deiner Stieftochter die Bilder senden und die kann sie dann ja weitergeben.
 

Mod Luke

Moderator
Registriert
9 Feb. 2019
Beiträge
7.626
Einfach gar nichts machen in Richtung deiner Ex. Es sei denn es geht um Orgasachen. Und das ziehst du so lange durch, bis sie von sich aus einen Schritt auf dich zu macht. z.B. wenn sie darum bittet, von dir Fotos der Kinder zu bekommen.

Ganz einfach eigentlich:)
 

Buschi

Aktives Mitglied
Registriert
23 Dez. 2023
Beiträge
562
Du könntest ja einfach deiner Stieftochter die Bilder senden und die kann sie dann ja weitergeben.
Stieftochter ist tatsächlich nicht dabei(krank) hab ihr alle Fotos geschickt von Kids.

Einfach gar nichts machen in Richtung deiner Ex. Es sei denn es geht um Orgasachen. Und das ziehst du so lange durch, bis sie von sich aus einen Schritt auf dich zu macht. z.B. wenn sie darum bittet, von dir Fotos der Kinder zu bekommen.
Wird gemacht, werde das alles so umsetzen was mir hier geraten wird...hab in der Vergangenheit einfach zu viele Entscheidungen getroffen wo mich echt dahin gebracht haben wo ich heute bin.

Hätte ich mich dran gehalten was mir hier geraten wurde, wäre das EXBACK wohl geklappt oder ich hätte eine viel bessere Ausgangslage als die wo heute vorhanden ist.
Aber hätte hätte Fahrradkette :rambo:
 
Zuletzt bearbeitet:

Buschi

Aktives Mitglied
Registriert
23 Dez. 2023
Beiträge
562
So Kinder sind weg, hole sie Sonntag wieder ab und bis dato halte ich die Füße still.
Mein Sohn sagte heute aus dem nichts, dass der neue wohl immer nur dann kommt wenn sie kurz vor dem schlafen gehen sind(ist mir auch aufgefallen jedes mal wenn sie von ihm sprechen kommt er nur kurz bevor sie schlafen), ich sage immer nur er muss bestimmt Arbeiten und beende direkt das Gespräch wenn es um ihn geht.


Meine Tochter heut erzählt wie sehr spaß sie mit dem neuen hat und sie ihn mag, ich freue mich natürlich für sie das sie sich verstehen und kein ärger gibt. Im direkten Satz sagte sie mir aber auch das sie mich viel viel mehr lieb hat :brav:.

Habe mir fest vorgenommen immer wenn ich sie habe was schönes mit ihnen zu Planen....meine Tochter auch heut gesagt das wir in dem Marienemuseum waren mit Mama(letztes jahr), tat schon weh das dort die Welt noch in Ordnung war. Merkte auch das sie traurig ist wenn sie über vergangenes spricht...merke sehr wie mein Sohn und meine Tochter das zu schaffen macht das ich nicht mehr da bin...macht mich mega traurig.
Wenn wir uns verabschieden und ich sie an zur Tür bringe sind die Verabschiedungen immer sehr intensiv, drücken uns ganz doll geben uns viele Küsschen.....
Hätte ich die Einstellung die ich heut hab und das wissen damals gehabt wäre vieles anders gelaufen...am meisten tun mir die Kinder leid...aber wir schaffen das alles schon :thumbsup:
 
Zuletzt bearbeitet:

Buschi

Aktives Mitglied
Registriert
23 Dez. 2023
Beiträge
562
Guten Morgähn, derzeit ist alles beim gleichen stand wie vorher, sie meldet sich nicht ich auch nicht. Sie schrieb mir gestern lediglich nur das mein Sohn krank sei und deshalb nicht mitkommen kann. Hab dann nur meine Tochter und Stieftochter geholt und waren bei meinen Eltern essen. Machten uns danach einen entspannten bei mir und das war es. Merke noch immer das ich aus dem Gedankenkreis nicht ausbrechen kann ABER es wird besser, dass merke ich.

Hatte auch am Wochenende durch Facebook gescrollt das erste mal seit zig wochen und sah ihr Profil, sie hat als Hintergrundbild eins von denn beiden zusammen, tat schon arg weh. Bei uns hat sie sowas nie gemacht. Auch auf seinem Account hat sie alle Bilder mit Herz geliked was vorher nicht so war. Hab dann ganz schnell Facebook wieder gelöscht, war dumm von mir. Aber merke das es noch immer was mit mir macht, werde es auch nicht erneut machen:O.
Was mich etwas verwirrt ist die Tatsache das sie irgendwie auf krampfhaft versucht zu zeigen wie Glücklich sie scheinen mag.
So wie die Kinder immer erzählen sei er nur am Abend da immer kurz bevor die Kinder schlafen gehen oder wenn sie in ihrem Zimmer und kurz davor sind ins Bett zu gehen.
Naja am Ende sollte es mir egal sein....nur fällt mir immer noch Schwer damit umzugehen aber die Zeit wird es hoffentlich regeln, ich und sie haben uns seit über 1 1/2 Monate nicht gesehen....vermisse sie arg und denk viel daran was wäre wenn, muss damit aber aufhören um mich zu Schützen.

Einen schönen Tag euch meine Lieben:thumbsup:
 

derschuldige

Aktives Mitglied
Registriert
7 Feb. 2024
Beiträge
433
Grüße dich Buschi,

Hatte auch am Wochenende durch Facebook gescrollt das erste mal seit zig wochen und sah ihr Profil, sie hat als Hintergrundbild eins von denn beiden zusammen, tat schon arg weh. Bei uns hat sie sowas nie gemacht. Auch auf seinem Account hat sie alle Bilder mit Herz geliked was vorher nicht so war.
Warum tust du bitte sowas?

Ich weiß, die Verlockung ist groß, aber du quälst dich damit doch nur selbst.
Lass es einfach in Zukunft bleiben, dir zuliebe.

Was mich etwas verwirrt ist die Tatsache das sie irgendwie auf krampfhaft versucht zu zeigen wie Glücklich sie scheinen mag.
Tut sie das denn?
Warum verwirrt dich das?
Es ist auch hier, wie so oft, irrelevant.

Merke noch immer das ich aus dem Gedankenkreis nicht ausbrechen kann
Du machst es dir eben selbst schwer, indem du Facebook oder ähnliches stalkst.

Am Ende schreibst du es ja selbst:
Naja am Ende sollte es mir egal sein...

Du hast jetzt viel über sie geschrieben.
Lass uns das ganze doch einfach mal umdrehen und in ein anderes Licht rücken respektive andere Gedanken zulassen:

Erzähl mal wie dein Wochenende gewesen ist, was hast du tolles gemacht?
 

Buschi

Aktives Mitglied
Registriert
23 Dez. 2023
Beiträge
562
Grüße dich Buschi,


Warum tust du bitte sowas?
Auf meinem Handy wurde die App komischerweise wieder Installiert durch ein Update, ist meist ja schon vorab drauf. Ich war auch noch angemeldet und da "vielleicht kennst du ihn und diesen" kennst sicherlich selber. Ich klickte drauf und sah sie direkt. Hab kurz geschaut und dann auch direkt wieder Gelöscht und werde auch nicht noch einmal schauen.
War das erste mal seit Monaten und wird nicht erneut vorkommen.
Tut sie das denn?
Warum verwirrt dich das?
Es ist auch hier, wie so oft, irrelevant.
Weil sie z.b auf allen Sozials Bilder mit ihm Postet etc....bei mir tat sie sowas auch nicht. Ganz selten mal ein Bild mit der Familie (unsere Kinder sie und ich) aber so mit mir alleine gab es NIE.
Es fühlt sich an als will sie auf krampf zeigen das sie Glücklich ist...oder versucht auf kramp Glücklich zu sein.
Lass uns das ganze doch einfach mal umdrehen und in ein anderes Licht rücken respektive andere Gedanken zulassen:

Erzähl mal wie dein Wochenende gewesen ist, was hast du tolles gemacht?
War bei Freunden auf einer Hausparty, sind auf Tour gewesen und hatten Spaß. Dann hatte ich Sonntag Kinder und das war es. Wollte dieses Wochenende etwas kürzer treten weil ich ja ab heute bei meinem neuen Arbeitgeber angefangen bin.
Lief sehr gut hat mich auch übertrieben abgelenkt ABER ich hab sie heut trotzem gesehen als sie meine Tochter von der Kita holte, gab wieder ein Komisches Gefühl aber das war auch fix wieder weg (Sie sah mich nicht)

Das wars eigentlich zurzeit, hab mir vorgenommen nur noch 1-2 mal die Woche hier zu schreiben weil wenn ich zu viel hier bin glaube ich mache ich mir auch zu viele Gedanken bei der ganzen Geschichte um sie.
 

Zebrafjord

Aktives Mitglied
Registriert
6 Okt. 2023
Beiträge
1.136
Huhu Buschi! Du hast NICHT reagiert auf FB und das ist doch schon ein großer Schritt vorwärts!!!! Gut gemacht.

Und ich freu mich, dass du ein schönes WE und einen guten Start beim neuen AG hast. Hört sich doch alles gut an! LG (Z)F
 

derschuldige

Aktives Mitglied
Registriert
7 Feb. 2024
Beiträge
433
Guten Morgen Buschi :)

Es fühlt sich an als will sie auf krampf zeigen das sie Glücklich ist...oder versucht auf kramp Glücklich zu sein.
Ja, vielleicht. Vielleicht auch nicht.
Das ist aber für dich eigentlich egal. Auch wenn es dich emotional (noch) mitnimmt.
Versuch bitte weg von ihr zu gehen und mehr zu dir zu gehen.
Wenn du verstehst, was ich meine.

War bei Freunden auf einer Hausparty, sind auf Tour gewesen und hatten Spaß. Dann hatte ich Sonntag Kinder und das war es. Wollte dieses Wochenende etwas kürzer treten weil ich ja ab heute bei meinem neuen Arbeitgeber angefangen bin.
Klingt doch gut. :prost:
Viel Erfolg bei deinem neuen Arbeitgeber.
 

Buschi

Aktives Mitglied
Registriert
23 Dez. 2023
Beiträge
562
Guten Abend Leute,
ich brauche euren Rat. Ich muss ja derzeit jeden Tag bis 17 uhr Arbeiten hab aber immer die Kinder dann Abends bei mir mittwochs bis 18 uhr.
Ich schrieb meiner Ex "Hey muss ab sofort jeden Tag bis 17 uhr arbeiten lohnt es sich die kinder für 1-2Stunden zu holen was meinst du?"
Sie schrieb : "Musst du wissen"
Ich schrieb :"Wenn sie anders verabredet sind lass sie ruhig spielen weil das alles sonst zu spät wird falls nicht sag bescheid da sie am Abend schnell müde sind und Sohn krank ist(letzter stand) sonst verschieben wir das"

Es kam denn ganzen Tag keine Antwort, ich schrieb daraufhin nochmal "das ich gerne eine Antwort hätte und das ignorieren ziemlich Kindisch sei und ich doch gerne eine Antwort hätte bezüglich morgen!

Wie erwartet kam erneut nichts worauf ich gerade eine Audio geschickt habe indem ich ihr eine Audio schickte.
"Frage nun ein letztes mal was mit morgen ist und ich bin es leid mich jedes mal aufs neue melden zu müssen um zu erfahren was nun Phase ist, es wäre innerhalb von 10 Minuten geklärt würden wir uns beide zusammenreißen und an einem Strang ziehen.
Wenn wir beide es nicht schaffen ein gutes Verhältnis geschweige die absprachen geklärt zu bekommen für unsere Kinder sollten wir uns überlegen eventuell Hilfe beim Jugendamt zu suchen, da ich es einfach nur noch anstrengend finde mich 10 mal zu melden damit du endlich antwortest, find es auch extrem schade das du mich so mit Ignoranz behandelst, ich bin kein Fremder sondern der Vater deiner Kinder. Wenn du dich dabei besser fühlst können wir gerne übers Jugendamt gehen und dort die Zeiten fest machen somit brauchen wir beide uns nicht mehr absprechen und keinen Kontakt haben, es ist nicht das was ich will aber erscheint für mich derzeit einfach am besten"


Es war einfach nicht klar was nun mit morgen ist, als ich ihr die Audio schickte kam innerhalb von 20 Minuten eine Antwort, ich denke mal das Wort Jugendamt hat sie wohl aufgeweckt, ich bin es auch leid mich jedes mal zu Bücken und bin wirklich langsam an einem Punkt wo ich wirklich drüber nachdenke mir Hilfe beim Jugendamt zu holen.

Ihre Antwort:
"Alter was willst du, hab dir doch geschrieben das du das wissen musst dann schreib mal statt scheiß Sprachnachrichten, schreib morgen wann Kids Holst und gut ist."


War bestimmt nicht meine beste Idee wie immer aber wie gehe ich nun weiter. Ich will einfach nur noch raus aus diesen Kopfschmerzen dieses jede Stunde aufs Handy zu schauen und zu hoffen das sie geantwortet hat um das alles zu regeln.
Viele hier im Forum haben mir geraten mir Hilfe zu suchen über das Jugendamt, ich würde gern ein letztes mal versuchen ohne Jugendamt aber wie mache ich ihr das klar wie sollte ich ihr darauf Antworten? Oder einfach stehen lassen oder ihr nochmal erklären das wenn es so weiter geht ich mir Hilfe suchen werde.
Glaube es wäre besser es einfach so stehen zu lassen und ihr morgen zu schreiben weil anscheinend sind die Kinder morgen Zuhause.
Finde die absprachen einfach nur noch doof....ich bin schon so zuvorkommend ihr gegenüber und bin ruhig und mache nichts und einfach nur noch still und sie reagiert noch immer so....:Verzweiflung:
 
Zuletzt bearbeitet:

NoOneCanStopMe

Aktives Mitglied
Registriert
31 Mai 2023
Beiträge
402
Glaube es wäre besser es einfach so stehen zu lassen und ihr morgen zu schreiben weil anscheinend sind die Kinder morgen Zuhause.
Hey Buschi, hab immer weiter mitgelesen. Es sind deine Kids, es ist eure /deine Zeit, übernehm doch du die Entscheidung anstatt sie deiner Ex zu überlassen, ob du deine Kids Holst oder nicht.

An deiner Stelle würde ich es jetzt stehen lassen und morgen einfach nur schreiben, wann du die Kids Holst.

Du baust einen so enormen Druck auf und versuchst ja schon eine Antwort zu erzwingen wenn du nicht das bekommst was du willst und dann das Jugendamt mit ins Spiel bringst. Ich befürchte, wenn du so weiter machst, wird euer Verhältnis in absehbarer Zeit auf keinen Fall entspannter sondern angespannter.

Deine Ex zeigt bislang wirklich viel Geduld mit dir und dass sie dir nix böses will in Bezug auf eure Kids und der Elternebene, vielleicht solltest du das mal zu schätzen wissen bevor es zu spät ist.
 

Alamos

Aktives Mitglied
Registriert
8 Jan. 2024
Beiträge
206
Buschi ehrlich wieder der Griff ins Klo. Sie hat dir direkt geantwortet das es deine Entscheidung ist. Da war deine Antwort. Der Rest danach totaler Kontrollverlust mal wieder bei dir.

Du hast dich wirklich gar nicht im Griff. Was für einen sinnlosen Druck du da machst Wahnsinn. Ich kann mich nur meinem Vorredner anschließen. Sie hat echt krass Geduld mit dir. Sie hält den WhatsApp Kanal offen und du ballerst da wieder so rein.
Ihr Braucht kein Jugendamt ihr habt einen Kanal und kommunikation kauft über diesen doch auch. Du brauchst Hilfe bei der Kommunikation. Das richtige lesen und interpretieren und dann richtig handeln geht dir teilweise scheinbar total ab.

Ich würde ihr jetzt wirklich gerne mal auf die Schulter klopfen und ihr ein du machst das gut da lassen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Eisvogel100

Aktives Mitglied
Registriert
24 Jan. 2023
Beiträge
330
Hey Buschi,

warum der Aufriss?

Bei dir haben sich die Zeiten geändert, also Musst DU doch das Lösen, nicht sie. Rentiert es sich für dich? Warum soll sie das entscheiden?

Was soll das Jugendamt hier tun? Die können deiner Ex auch nicht sagen, ob sie das gut oder schlecht finden soll.

Such ein neues Zeitfenster, dass für dich passt und schlag es ihr vor. Und mach es so passend, dass DU es nicht in weiteren vier Wochen wieder änderst.

Behalte die Kinder bis 20 Uhr und mach du Abendessen?
 

Buschi

Aktives Mitglied
Registriert
23 Dez. 2023
Beiträge
562
Buschi ehrlich wieder der Griff ins Klo. Sie hat dir direkt geantwortet das es deine Entscheidung ist. Da war deine Antwort. Der Rest danach totaler Kontrollverlust mal wieder bei dir
Naja mein Sohn war/ist krank darum fragte ich ja auch, schrieb ich oben ja auch. Er war Sonntag ja auch nicht bei mir durch Krankheit und auch nicht in der Schule(Heute) genau wie meine Tochter nicht im Kindergarten war. Ich bin es einfach leid sie zig mal anschreiben zu müssen bis eine direkte Antwort kommt. Sowas kann man in 5 Minuten einfach geklärt haben sie hat ganzen Tag Zeit.
An deiner Stelle würde ich es jetzt stehen lassen und morgen einfach nur schreiben, wann du die Kids Holst.
Hatte ich vor darum fragte ich, nur sie sind krank (weiß ich von der Stieftochter) darum fragte ich ja auch, hätte vielleicht mit reinschreiben können zu ihr das ich weiß das sie krank sind aber das weiß sie selber ja besser als ich.
Behalte die Kinder bis 20 Uhr und mach du Abendessen?
Hatte ich ihr zu Anfang in einer Audio gemacht, kam keine Antwort drauf.

Was soll das Jugendamt hier tun? Die können deiner Ex auch nicht sagen, ob sie das gut oder schlecht finden soll
Weil ich einfach so oft schreiben muss bis ich endlich eine Antwort erhalte obwohl man solches in paar Minuten geklärt bekommen könnte.
Es geht einfach so sehr aufs Granit wenn ich einfach keine Antwort erhalte und nicht weiß was los ist und einfach 2-3 fragen muss.
------------------------

Mich nervt es so sehr ich mach irgendwie alles Falsch....mich nervt die Trennung nicht einmal mehr sondern die Art wie sie mir begegnet nach so langer Zeit und was wir alles durchgemacht haben....von heut auf morgen war sie sooo kalt zu mir das wahnsinn.

Naja ich werde es so stehen lassen und ihr morgen schreiben, Anscheinend sind Kids für Papa morgen wieder Gesund aber nicht für die Schule.
 

Buschi

Aktives Mitglied
Registriert
23 Dez. 2023
Beiträge
562
Ist jetzt auch kein Weltuntergang aber immerhin hat sie mir ja geantwortet vielleicht war es für sie ja auch irgendwie ein Warnschuss meinerseits gegenüber wo sie merkt das dass vielleicht alles doch zu viel ist. Aber werde morgen dann ganz normal schreiben ob es klappt und wie lange.
Danke für eure Antworten, muss echt Geduldiger werden.
War halt mal ein anderer Ton denn ich mal an denn Tag gebracht hab als dieses Kuschen...vielleicht ist es mal besser so gewesen auch nicht Optimal aber so hab ich mal stärke bewiesen mit dem Ansprechen des jugendamtes und einfach mal meinen Standpunkt angebracht
 
Zuletzt bearbeitet:

Buschi

Aktives Mitglied
Registriert
23 Dez. 2023
Beiträge
562
Du brauchst Hilfe bei der Kommunikation. Das richtige lesen und interpretieren und dann richtig handeln geht dir teilweise scheinbar total ab.
100% hast recht....ich verstehe das auch nicht und weiß nicht woran das liegt....
 
Zuletzt bearbeitet:

Statistik des Forums

Themen
13.109
Beiträge
2.175.932
Mitglieder
11.085
Neuestes Mitglied
norman
Shoutbox
  1. Mod LeilaHope @ Mod LeilaHope: John Boy ;-)
  2. Mod Luke @ Mod Luke: Hallöchen Elizabeth! :-)
  3. Mod LeilaHope @ Mod LeilaHope: Guten Abend in die Runde
  4. Augenpaule @ Augenpaule: Guten Tag zusammen. :)
  5. Admin Wolfgang @ Admin Wolfgang: Hallo Capo di Capi!
  6. Mod bhreden @ Mod bhreden: Guten Tag
  7. Seele @ Seele: Currywurst mögen die doch auch wie verrückt
  8. Ramona_in_Love @ Ramona_in_Love: @Seele Oder auch Auch Steak and BJ - Day am 14. März .... ich fand immer schon, dass die Kerle mehr Spaß im Leben haben und hing schn als Teenagermädchen gernhe mit den coolen Jungs ab
  9. Seele @ Seele: Folgt nicht bald der Schniblotag?
  10. Ramona_in_Love @ Ramona_in_Love: Nur noch knapp 50 Minuten durchhalten Leute, dann sind dieser endbescheuerte Valentinstag und das damit ggf. verbundene KK auch wieder vorbei ;-)
  11. Admin Wolfgang @ Admin Wolfgang: Hallo Leute z. Z. werde ich mal wieder überflutet mit Mails, PNs und SMSen. Ich kann nicht auf Dutzende von Messages jeden Tag antworten, das übersteigt meine Kapazität. Nur auf Organisatorisches bzw. nur auf wirklich Wichtiges sollte sich das beschränken. Und bitte haltet eure Texte möglichst kurz dabei. Danke für euer Verständis.
  12. Admin Wolfgang @ Admin Wolfgang: Leute denkt bitte dran: Ihr dürft im Forum nur bei anderen kommentieren, wenn ihr nen eigenen Strang habt oder hattet, in den Foren 1 bis 5. Ein Plaudereckenstrang reicht dafür nicht aus. Alle nicht genehmigte Posts werden vom Team wieder gelöscht.
  13. Honey Rider @ Honey Rider: Frohes neues Jahr
  14. Zebrafjord @ Zebrafjord: Ich wünsche auch ein Frohes Neues!
  15. Admin Wolfgang @ Admin Wolfgang: Euch allen einen guten Rutsch und ein gesundes neues Jahr!
Oben