Ja! Nein! Jein...

Dieses Thema im Forum "Affärenbeziehung" wurde erstellt von Perdu, 18. April 2018.

  1. Kira0304

    Kira0304 Aktives Mitglied

    Beiträge:
    462
    Liebe Perdu,

    zuerst einmal Glückwunsch zum neuen Date :herz: ich finde es auch gar nicht schlimm wie du gehandelt hast. Vielleicht war es einfach intuitiv genau die richtige Entscheidung :zwinkern:

    Und zu deiner Aussage von oben...vielleicht beharrt er auch deshalb nur so direkt auf der S6 Schiene weil du das mal erwähnt hattest? Und traut sich gar nicht erst mit mehr Gefühl an die Sache heran, weil er denkt, dass du da sowieso emotional raus bist. Wer weiß...

    Genieße jetzt erstmal euer Date und schau wie sich das entwickelt. Hab in erster Linie ganz viel Spaaaß :coolwink:
     
  2. Perdu

    Perdu Aktives Mitglied

    Beiträge:
    663
    Erstens kommt es anders, zweitens als man denkt. Er hat das Date sehr kurzfristig abgesagt, weil er "es leider nicht schafft..." Und mit mir hat das nichts gemacht. Es war mir tatsächlich fast egal, vielleicht war ich sogar ein wenig erleichtert, weil ich so ein Wiedersehen gleich im Hotel eh unpassend gefunden hätte.

    Die Absage selbst fand ich allerdings unmöglich!)). Meine Antwort: na sowas! Kein Thema, dann genieße ich den Sonnentag.

    Da ich mich emotional total gefestigt fühle, hab ich abends nochmal nachgefragt. Ob alles ok sei. Seine Absage fand ich merkwürdig, aber er wüsste ja, dass das für mich völlig ok sei.

    Er fragte dann, ob wir verschieben könnten auf nächste oder übernächste Woche. Ich hab ihm dann erstmal meinen Mädels-Party-Wochenende und Familienurlaub unter die Nase gerieben:coolwink:. Und dazwischen gäbe es kaum Zeitfenster. Aber wir sollten uns nicht stressen - alles hätte seine Zeit.

    Von ihm kam dann noch ein bisschen Geplänkel, darauf bin ich nicht eingestiegen sondern war eher uninteressiert.

    Jetzt melde ich mich natürlich nicht mehr. Er wird es irgendwann sicher machen. Aber dieses Verhalten und das mangelnde Interesse langweilen mich. Das törnt mich total ab. Mal sehen, wie es weitergeht.

    Ich freue mich über mich selbst, dass es mir so wenig ausgemacht. Natürlich geht es ans Ego, dass er nicht viel mehr Interesse zeigt:shakehead:. Aber ich habe sehr in mich reingehört, es war alles ok. Habe mir trotzdem einen schönen Tag gemacht. Es war so, als würde eine Freundin eine Kaffee-Verabredung absagen.

    Jetzt kann ich zumindest völlig unbelastet in mein Freundinnen-Wochenende starten.

    Und ich bin sicher, er wird wieder anklopfen...
     
  3. Black cat

    Black cat Aktives Mitglied

    Beiträge:
    776
    Liebe Perdu,

    der spinnt wohl?! Mit welcher Begründung hat er denn abgesagt? Wann wäre denn das gewesen?

    Also habt Ihr jetzt nicht verschoben?

    Echt jetzt? Beneidenswert, ich wäre am Boden zerstört.

    Ist das jetzt kommendes Wochenende? Dann wünsche ich Dir viel Spaß!

    Drückerle
    Cat
     
  4. Perdu

    Perdu Aktives Mitglied

    Beiträge:
    663
    Hallo Cat,

    er hatte wohl wirklich keine Zeit, da er beruflich total unter Stress steht. Tja, spinnt der? Das kann man so gar nicht sagen, er ist mir ja zu nichts verpflichtet. Ich kann noch nicht mal sagen, dass er sich unfair verhält.

    Aber ich finde es natürlich schade, dass sein Interesse so abgeflacht ist. Das verletzt mich. Aber ich versuche, das nicht auf mich zu beziehen.

    In meiner Brust schlagen zwei Herzen. Will ich das weiterführen? Ich denke ja jetzt schon mehr dran, als ich das möchte. Und ich bin froh, dass ich alles so objektiv betrachten kann.

    Aber ich weiß, dass ich vermutlich nicht nein sagen werde, wenn es zu einem Treffen kommen würde. Dafür ist das ganze zu wenig "rund", es hatte kein Ende. Und ich würde zu gerne sehen, ob er mir überhaupt noch gefällt.

    Dafür müsste er sich aber erstmal überhaupt wieder melden. Ich warte dann mal so vor mich hin und genieße derweil mein Leben :namaste:
     
  5. Dornröschen 2

    Dornröschen 2 Aktives Mitglied

    Beiträge:
    1.187
    Liebe Perdu,
    Es tut mir erstmal sehr leid, dass das Treffen nicht stattfinden konnte. Aber ich finde es toll wie du damit umgehst. Das zeigt, dass du dir erstmal selbst am Wichtigsten bist und dein Wohlbefinden nicht von irgendeinem Mann abhängt! :rambo:
    Und ich denke, dein AM findet das bestimmt auch toll :cry
    Seine Absage muss ja auch nicht unbedingt mit mangelndem Interesse zu tun haben. Irgendwie haben die Männer sowieso ein anderes Zeitempfinden. !)) Ob nun 1 oder 2 Wochen später, egal, Arbeit o.ä. geht sowieso erstmal vor !))!))!))
    Äähm....ich denke schon, so wie du bisher hier geschrieben hast:coolwink:

    Vielen Dank auch nochmal für deine immer lieben Zeilen bei mir!! :herz:
     
  6. Perdu

    Perdu Aktives Mitglied

    Beiträge:
    663
    Liebes Dornröschen,

    Danke für deine Worte. Ich hab nicht das Gefühl, als fände mein AM das besonders toll. Irgendwie scheint es ihm nicht mal aufzufallen, er meldet sich nämlich null:shakehead:. Schreibe gleich mal ein Update.

    Und bei dir schreibe ich gleich auch noch meinen Senf:herz:
     
  7. Dornröschen 2

    Dornröschen 2 Aktives Mitglied

    Beiträge:
    1.187
    Ach, liebe Perdu, die ollen Männer mit ihrem sch...Zeitempfinden. Ich denke manchmal, die rechnen nicht in Tagen, sondern in Wochen.!)) Und dann soll man noch immer schön dahinter bleiben...:Wut:
    Aber wie heißt es so schön: Sie kommen alle wieder. Scheint sich ja in der Praxis echt zu bestätigen :PP
    Und da du ihn ja nicht komplett und ständig für dich willst, habt ihr eine gute Chance :herz:
    Ich hoffe, du hattest ein schönes Mädels-Wochenende!!!!
    Grüß dich ganz lieb und bleibe weiter so taff!!!! :rambo:
     
  8. Perdu

    Perdu Aktives Mitglied

    Beiträge:
    663
    Ihr Lieben,

    Tja, ich weiß gar nicht, wie ich anfangen soll. Also, vom AM gibt es nichts neues. Dieser Mann schafft es, immer genau das zu machen, was ich am wenigsten erwarte. Bei WA ist er nur wenig online (ätzend dieses stalken:cry). Und ich musste schon viel drüber nachdenken, weil ich es überhaupt nicht verstehe. Seine Antwort wäre sicher, dass er denkt, dass ICH nicht so recht will. Aber welchen Mann würde so etwas ernsthaft abhalten?

    Ich verharre diesen Mann betreffend einfach mal im Wartemodus. Sehr schade, es hatte doch so gut und intensiv angefangen. Aber ich vertraue drauf, dass auch bei ihm gilt: irgendwann melden sie sich alle wìeder...

    Ääääähhh. Und dann war ich ja mit angeknackstem Ego auf meinem Partywochenende. Eins ergab das andere und ein neuer Mann ist im Spiel. Sehr nett, sehr begeistert von mir und sehr gut fürs Ego. Auch verheiratet, Kinder, gleiches Alter. Leider wohnt er 120 km entfernt, das machts nicht leichter. Optisch ist er nicht so sehr mein Typ, aber vielleicht schaffe ich es dann ja mal, mich emotional echt zu distanzieren. Das küssen beherrscht er zumindest seeehr gut()

    Er möchte mich unbedingt wiedersehen und meldet sich sehr nett, begeistert, witzig und schreibgewandt, was mir immer sehr wichtig ist. Leider finden wir gerade gar keinen Termin. Ich bin sehr entspannt. Da AM1 sich gar nicht meldet, fahre ich ja auch nicht mehrgleisig.

    Nächste Woche steht erstmal Familienurlaub an. Darauf freue ich mich sehr. Ich denke immer wieder, eigentlich geht's mir zu gut. Perfektes Leben und trotzdem fehlt mir diese Nähe, das begehrt werden und der schlichte Sex eben sehr.

    Ich hoffe, ich werde nicht von euch verurteilt. Diese "Abwechslung" dient hoffentlich dazu, mein Herz nicht zu verlieren. Lieber wäre mir tatsächlich eine dauerhafte, verlässliche Affäre gewesen.

    Und ich warte trotzdem drauf, dass mein AM1 sich nach fast einer Woche mal meldet, ich verstehe ihn echt überhaupt nicht:nanu:
     
  9. Perdu

    Perdu Aktives Mitglied

    Beiträge:
    663
    Danke Dornröschen für deine lieben Worte. Ich verstehe es einfach so gar nicht. Und wenn er sich dann irgendwann meldet, weiß ich schon gar nicht, wie ich drauf reagieren soll. Nett? Abweisend bzw. unterkühlt? Distanziert als hätte ich abgeschlossen und will ihn nicht mehr sehen?

    Das Mädelswochenende war soooo schön. Und hat in jeder Hinsicht gut getan:grins: Sowas kann ich nur empfehlen. Gut fürs Ego und für die Freundschaften sowieso.

    Ich drück dich:herz:
     
  10. Madrepora

    Madrepora Aktives Mitglied

    Beiträge:
    961

    Hi Perdu,

    Du hast also einen weiteren Mann kennengelernt den du optisch nicht toll findest er aber deine Ego streichelt weil er dir zugewandter ist...
    Was mir dabei sofort in den Sinn kam war... Na hoffentlich verzettelt sie sich da nicht. Das scheint so als würdest du auf Teufel komm raus dein schlechtes Gefühl was am1 mit seinem nichtmelden verursacht hat zu kompensieren. Ich befürchte jedoch das du dich erstmal damit gut fühlst aber du dich immer weiter von dir selbst entfernst und irgendwann richtig durcheinander bist...
    Was wenn am1 sich meldet und am2 auch angebissen hat?? Mmmh... Gefühlschaos pur.
     
  11. Perdu

    Perdu Aktives Mitglied

    Beiträge:
    663
    Liebe Madrepora,

    ich gebe dir vollkommen recht. Ja, tatsächlich hilft er natürlich, den blöden AM1 weniger wichtig zu nehmen.

    Und die Gefahr, mich zu verzetteln sehe ich auch, ich denke, ich bin da recht selbstreflektiert. Ganz oben steht ja erstmal meine Ehe. Die soll ja sowieso nicht gefährdet werden. Außerdem war ja mit dem neuen Mann nicht wirklich was. Wir schreiben uns, aber ob wir uns wirklich wiedersehen, steht erstmal in den Sternen. Frühstens in 3 Wochen. Bis dahin zuckt AM1 ja vielleicht nochmal. Oder eben auch nicht.

    In anderen Strängen heißen solche Männer "Willi":lach:, aber er ist ein toller Typ, da trifft "Willi" so gar nicht:coolwink:

    Ich gehe das entspannt an und sehe zu, dass ich möglichst viel positives für mich rausziehen kann und mich keine blöden Gedanken runterziehen.
     
  12. Wasabi

    Wasabi Aktives Mitglied

    Beiträge:
    235
    Liebe Perdu

    Ich habe bei dir mitgelesen und festgestellt, dass ich genau fühle, wie du am anfang. Ich will dass er sich meldet und auch gewisse Emotionen für mich hat.

    Deiner meldet sich ja brav von Zeit zu Zeit. Männern reicht das - leider. Ich denke aber, irgendwas (wenn auch nur wenig) müssen auch sie in Bezug auf uns fühlen.

    Ich bin wirklich gespannt, wie es bei dir weitergeht!

    Liebe Grüsse
     
  13. Black cat

    Black cat Aktives Mitglied

    Beiträge:
    776
    Liebe Perdu,

    ich freu mich, dass Du so ein schönes Wochenende hattest. Ich finde das gut mit dem anderen Mann! So lenkst Du Dich ab und genießt die Aufmerksamkeit und das Schreiben, ist doch super! :thumbsup:

    AM1 könnte ich da jetzt auch so gar nicht einschätzen. Mag sein, dass er denkt, Du willst nicht so richtig, aber wenn er wirklich interessiert wäre, dann würde er doch trotzdem weiter am Ball bleiben. Es kann auch wirklich sein, dass er typisch Mann ein anderes Zeitempfinden hat und irgendwann wieder wegen einem Treffen sich meldet. Und wenn nicht, dann halt nicht.

    Sehr gut, so würde ich das auch machen.

    Neeeeeeee!!!:Kuss:
     
  14. Mod Gloria

    Mod Gloria Moderator

    Beiträge:
    2.660
    Liebe Perdu,

    jetzt habe ich deinen Strang gefunden. Sehr interessant zu lesen, dass wir uns in vielerlei Hinsicht ziemlich ähnlich zu sein scheinen! Da werde ich natürlich gespannt die weiteren Entwicklungen verfolgen :smile:

    Liebe Perdu, du musst ihn auch nicht verstehen. Ich muss mich selbst auch immer wieder bremsen, wenn ich in solche Grübeleien verfalle. Aber letzten Endes steckt man ja nicht drin - viele Menschen, nicht nur Männer, schaffen es problemlos, sich tagelang nicht zu melden, weil Stress im Job oder in der Familie oder einfach nur viel zu tun sie beschäftigt. Ich sag' hier ja immer, dass der berühmte Spruch: Wenn er sich nicht meldet, hat er auch kein Interesse meiner Meinung nach nicht stimmt. Also, auf Dauer natürlich schon. Aber dass er sich eine Weile nicht meldet, heißt nicht, dass er nicht an dich denkt.

    Ich weiß, es ist leichter gesagt als getan, aber denk' nicht mehr darüber nach, das macht dich nur bekloppt. Er wird sich wieder melden. Und wenn du doch unbedingt nachdenken willst, dann überleg dir so etwas wie einen Frame für dich. Der könnte (muss nicht!) z. B. sein, dass du ihn nur fürs Bett als nette Abwechslung, als Insel vom Alltag, willst.

    Wenn er sich dann meldet, dann geh' ruhig sachte auf s6uelle Anspielungen ein. Ihr habt eine Affäre, da geht's um S6. Es ist aber für dich eine Abwechslung, die frau sich mal gönnt, und nichts Wichtigeres. Wenn das dein Frame ist, dann kannst du ihm das auch problemlos so vermitteln. Sich zu sehr zurückziehen und ihn immer kommen zu lassen ist meiner Meinung nach nicht so zielführend. Klar gilt das gute alte Schneewittchen-Mantra, dass ER den Karren ziehen muss. Aber das kann er ja nun auch nicht, wenn frau die ganze Zeit bremst :PP
     
  15. Perdu

    Perdu Aktives Mitglied

    Beiträge:
    663
    Liebe Wasabi,

    Danke für deinen Beitrag! Ich habe auch schon in deinem Strang festgestellt, dass die Ausgangssituation sehr ähnlich war.

    Jetzt warten wir halt gemeinsam auf irgendeine Kontaktaufnahme unserer AMs.:trost:

    Mal sehen, wer von uns das Rennen macht:grins:

    Liebe Grüße!
     
  16. Perdu

    Perdu Aktives Mitglied

    Beiträge:
    663
    Liebe Cat,

    Da bin ich aber froh:smile:

    Wenn mir das jemand vor ein paar Jahren gesagt hätte, dass ich solche Nummern abziehe! Wobei ich als Single auch immer mal gerne geknutscht habe. Aber jetzt will ich ja mehr von den Jungs:blush: bzw gibt meine Lebenssituation diese lockeren Aufeinandertreffen im Partymodus nicht her, wo dann eben mal geküsst wird oder auch nicht:PP

    Aber wenn ich das in diesem Forum nicht loswerden kann, wo dann?

    Ich drück dich!
     
  17. LadyJane

    LadyJane Aktives Mitglied

    Beiträge:
    887
    Hallöchen Perdu,
    ich habe deinen Strang gelesen und natürlich stolpert man genau über solche Dinge die einem auch zu Herzen gehen oder wo man die gleiche Erfahrung gemacht hat.
    Warum sollte dich jemand verurteilen bloss weil du jemand anderen kennen gelernt hast. Ich kenne diese Situationen mit meinem Liebsten zu genüge wo er sich oft nicht gemeldet hat. Manchmal ein paar Tage dann wieder mal eine Woche nicht.
    Du kannst gerne mal in meinem Strang mit lesen und schreiben, ich würde mich sehr freuen.
    Auf jeden Fall können wir zurück gebliebenen nicht ewig warten ob und wann etwas passiert sondern wir müssen unser Leben selbst in die Hand nehmen.
    LG
    LadyJane
     
  18. Perdu

    Perdu Aktives Mitglied

    Beiträge:
    663
    Liebe Gloria,

    Schön, dass du hergefunden hast!
    Den Gedanken hatte ich auch, aber ich glaube, du bist da doch etwas weiter als ich. Da werde ich mir die eine oder andere Scheibe bei dir abschneiden:lach:

    Ja, das trifft es ganz gut. Das war eigentlich mein Ziel. Wäre ich bei Wünsch-Dir-Was würde ich genau das nehmen in Kombination, dass er verrückt nach mir ist. Der zweite Teil davon scheint aber gerade nicht der Fall zu sein. Ich weiß ja, dass er ganz anders sein kann, wenn er so richtig will.
    Guter Punkt. Eisprinzessin kann ich ganz gut. Ich muss da mal einen besseren Mittelweg finden. Irgendwie steht mir da meine gute Erziehung im Weg:lach: . Aber in meinem Alter muss ich jetzt wirklich nicht mehr auf "gutes Mädchen" machen.

    Sollte er sich also in diesem Jahrhundert noch melden, nehme ich mir deine Worte zu Herzen. Aber so ein bisschen Mühe muss er sich schon geben, schließlich hat er das letzte Treffen abgesagt.

    Wenn ich ehrlich zu mir selbst bin, ist sein Interesse doch eher runtergefahren!)) Versteh ich gar nicht. Für ne Affäre bin ich eigentlich der Hauptgewinn:PP

    Das darf dann vielleicht der Neue mal testen:lach:

    Würde mich freuen, dich hier weiter zu lesen, liebe Gloria!
     
  19. Perdu

    Perdu Aktives Mitglied

    Beiträge:
    663
    Liebe Jane.

    Auch dir danke für deinen Beitrag! Genau das ist, was ich leben möchte - ich möchte mein Leben selbst gestalten und genießen. Mir ist sehr bewusst, dass ich eigentlich vom Glück geküsst bin. Kinder sind gesund und glücklich, toller EM, Job läuft, Freunde, Familie, Reisen, Feiern, alles gut. Und nur für mich möchte ich mir eben auch schöne Stunden mit Begehren und S6 gönnen.

    Ich werde mich bei dir mal einlesen!

    Liebe Grüße!
     
  20. LadyJane

    LadyJane Aktives Mitglied

    Beiträge:
    887
    Hi Perdu,
    ich versuche es mir ab zu gewöhnen das andere Menschen versuchen mein Leben zu leben. Natürlich geht das nicht immer so aber es reicht ja schon wenn es einem bewusst ist und zumindest versuche ich es so weit es möglich ist. Ich hasse es jedoch wenn jemand versucht mein Leben zu bestimmen und das ist leider in deinem und in meinem Fall so. Wir warten auf eine bestimmte Person und irgendwie gefällt mir der Gedanke nicht das diese eine Person mein Leben so extrem beeinflusst mit nicht melden oder auf das Wartegleis zu stellen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2018