Verlassen für ihren besten Freund :(

Dieses Thema im Forum "Trennung / Ex zurück" wurde erstellt von Klausinho, 14. September 2017.

  1. Klausinho

    Klausinho Aktives Mitglied

    Beiträge:
    771
    Okay. Ja da bin ich wohl noch zu jung für, um das nachvollziehen zu können. Aber du hast echt nie dran gedacht, es nochmal zu versuchen? Also du hättest die Entscheidung ja eventuell sogar einfach in de eigenen Hand?
     
  2. Mod LeilaHope

    Mod LeilaHope Moderator

    Beiträge:
    5.573
    Klausinho, einen ganz festen Drücker von mir, aber das ist normal... Und vielleicht warst Du zu sehr stark abgelenkt mit ExEx, Feiern, Abschlussarbeit, dass Deine Trauer kaum Platz hatte und jetzt aber mit Karacho einschlägt.
    Ist menschlich, völlig normal und nicht komisch.
    Kopf hoch, wird wieder...:brav:
     
  3. Mod LeilaHope

    Mod LeilaHope Moderator

    Beiträge:
    5.573
    Das kenne ich auch und gehört wohl dazu.
     
  4. Klausinho

    Klausinho Aktives Mitglied

    Beiträge:
    771
    Danke für die Aufmunterung. Ja ist auch schon wieder besser :). Wenn das normal ist, heißt das, dass das öfter kommen kann? Hab ich eigentlich keine Lust drauf :lach:
     
  5. Klausinho

    Klausinho Aktives Mitglied

    Beiträge:
    771
    Danke für die Aufmunterung. Ja ist auch schon wieder besser :). Wenn das normal ist, heißt das, dass das öfter kommen kann? Hab ich eigentlich keine Lust drauf :lach:
     
  6. Mod LeilaHope

    Mod LeilaHope Moderator

    Beiträge:
    5.573
    Ja, kann passieren...()
     
  7. FrankDrebin

    FrankDrebin Aktives Mitglied

    Beiträge:
    1.042
    Moin Klausinho, geht mir gerade auch nicht so prickelnd. Hatte gestern eigentlich nen super Abend, aber gerade hat's mich richtig mies erwischt. Keine Ahnung warum genau, vermutlich "dank" meines Kumpels.

    Ich schau, dass ich mich sammle und irgendwie ablenke und ich denke, das solltest Du auch tun. Oder eben hier oder bei ner Vertrauensperson rauslassen.

    Kopf hoch, Großer!
     
  8. Grey-Wolf

    Grey-Wolf Aktives Mitglied

    Beiträge:
    1.373
    Kann Dir auch Jahre später noch ganz plötzlich passieren.

    Da reicht irgendetwas kleines aus, was Du noch nicht mal bewusst merkst. Und zack ... die Gedanken an die EX sind da.

    Also wirklich nichts unnormales.
     
  9. Klausinho

    Klausinho Aktives Mitglied

    Beiträge:
    771
    Ahoi, danke für die lieben Wort :) Ich hoffe, dir geht es besser. Bei mir ist es schon wieder recht gut. Wie du gesagt hattest, habe ich mich gestern mit einigen engen Freunden getroffen und wir hatten einen sehr netten Abend! :) Sowas muntert einen doch immer wieder auf und zeigt, wie dankbar man trotz allem sein sollte, wenn man Menschen hat, denen man was bedeutet.

    Hab ich aber nicht wirklich Bock drauf, dass ich in Jahren noch plötzlich zusammenklappe :D Hoffen wir mal das Beste!

    Ich hab gestern übrigens mit einem gemeinsamen Freund von Ex und mir Sport gemacht. Dabei kam das Thema irgendwie drauf, wie es aktuell bei mir mit Frauen so läuft. Ich hab ihm dann ganz ehrlich alles erzählt. Vom Online-Date bis zu den zwei Mal, wo ich was mit ExEx hatte. Ich bin mir zu 100% sicher, dass diese Geschichte recht schnell bei Ex landen wird (zumindest das mit Exex), da der Kumpel und sie sehr sehr eng sind. Ich weiß nur nicht ob das gut oder schlecht ist :D Vermutlich eher egal...
     
  10. FrankDrebin

    FrankDrebin Aktives Mitglied

    Beiträge:
    1.042
    Schön, zu hören, dass es bei Dir nen cooler Abend war :smile:
    Ja, mittlerweile ist's wieder besser. Ich mach nen entspannten Herrenabend mit meinem Mitbewohner und morgen ist wieder Ablenkung auf der Arbeit angesagt ^^

    Das Problem mit den Flashbacks ist, dass die auch kommen, selbst wenn Du keinen Bock drauf hast :zwinkern:
    Kannst nur schauen, dass Du die dann nicht zu sehr vertiefst, also nicht zusammenklappst.

    Ich hatte am Freitag auch Besuch, während der Bruder meiner Ex meinen Mitbewohner besucht hat. Das wird also auch seinen Weg zu meiner Ex finden. Ist aber vermutlich auch egal, wie bei Dir auch.
     
  11. Klausinho

    Klausinho Aktives Mitglied

    Beiträge:
    771
    Soo Leute kleine Neuigkeiten. War gerade feiern. Mitten in der Nacht schreibt mir ex. Ich war einigermaßen betrunken, aber hab versucht nichts dummes zu schreiben (vielleicht nicht komplett geklappt. Hier das Gespräch:

    [13.1., 02:50] Ex: Hallo???????
    [13.1., 02:50] Ich: Hallo
    [13.1., 02:51] Ex: Bist du feiern???
    [13.1., 02:51] Ex: Oder alleine
    [13.1., 02:51] ich : Feiern
    [13.1., 02:51] ex: Oh
    [13.1., 02:51] ex: Ok
    [13.1., 02:52] ich : Was gibt's denn?
    [13.1., 02:52] ich : Kann auch raus
    [13.1., 02:52] ex: Nichts wichtiges
    [13.1., 02:52] ex: Hab nen schönen Abend
    [13.1., 02:52] ich: Sicher? Wenns irgendwas zu regeln oder so gibt, sag ruhig
    [13.1., 02:53] ex: Alles im Lot
    [13.1., 02:54] ex: Nein vergiss es
    [13.1., 02:54] ex: Wollte nicht beim feiern stören
    [13.1., 02:54] ich : Ist sowieso gleich zu Ende
    [13.1., 02:54] ex: Viel spaß nocj
    [13.1., 02:55] ich: Letzte Chance ‍♂
    [13.1., 02:55] ex: Nein ist wirklich alles gut
    [13.1., 02:55] ich : Okaay. Dann schlaf gut :)
    [13.1., 02:55] ex: Du auch
    [13.1., 02:56] ich : Dauer vielleicht noch bisschen. Aber danke :)
    [13.1., 02:57] ex: Schreib mal. Wenn du zuhause bist

    Ich hab keinen Plan, was es mitten in der Nacht geben könnte. Ich vermute sie ist betrunken und es gibt irgendwas was sie regeln will aber sie traut sich nüchtern nicht mich dauernd anzuschreiben. Ich rechne sogar eher mit schlechten Nachrichten als mit guten oder neutralen. Eher sowas was mir wieder eins reinwurgt wie "ich bin jetzt wieder mit meinem. Neuen zusammen" oder,"ich hab nen ganz neuen Typen und will dass du es von mir hörst". Eventuell auch irgendwas was ich noch von ihr hab oder was ich für sie regeln soll. Maximal sowas. Inzwischen weiß ich dass ich wenn sie sich meldet, meistens einen reingedrückt bekomme und bin zumindest mental vorbereitet :lach: meinungen? Vielleicht auch wie ich weiter reagieren soll. Ich vermute es kommt morgen noch was..
     
  12. Mod LeilaHope

    Mod LeilaHope Moderator

    Beiträge:
    5.573
    Ich glaub nicht, dass sie Dir einen reindrücken wollte...
    Ich schätze, sie war sentimental, in welche Richtung genau, kann ich Dir auch nicht sagen..

    Was an der Konversation in meinen Augen nicht so toll gelaufen ist, dass Du durch Dein ständiges Nachfragen viel zu zugewandt warst... Es war Dir zu sehr wichtig, warum sie Dich anschrieb.
    Du meldest Dich von Dir aus heute nicht, so wie sie es zum Schluss gewünscht hatte...
    Wir können jetzt nicht hinterherfragen, was sie wollte und da wieder so viel Wichtigkeit reinlegen.
    Sie wollte was von Dir, dann kann sie wieder ankommen. Wir brauchen ja nicht für jede Stimmungsschwankung bei ihr bei Fuß stehen.
    Außerdem warst Du Feiern, bist verkatert, musst ausschlafen... Du hast heut alle Freiheiten, Dich nicht bei ihr zu melden...
     
  13. Klausinho

    Klausinho Aktives Mitglied

    Beiträge:
    771
    Ja, kann auch gut sein. Hatte gestern Nacht nen echt hohen Pegel und war dann in Hinsicht auf die Nachrichten eher negativ gestimmt.

    Vielleicht wollte sie doch eher smalltalken, wie sie es ja relativ vorhersehbar alle 1-2 Wochen versucht :lach: aber auf diese Kumpelschiene, damit sie sich irgendwie besser oder nicht so alleine fühlt, hab ich immernoch nicht wirklich bock...

    Hab jetzt wie vorgeschlagen nicht mehr geantwortet. Wenn sie wirklich etwas möchte, wird sie sich schon melden. Ansonsten wahrscheinlich auch irgendwann, spätestens wenn sie wieder mal betrunken ist. :lach:
     
  14. FrankDrebin

    FrankDrebin Aktives Mitglied

    Beiträge:
    1.042
    Mir scheint das auch eher sentimental zu sein. Vielleicht war sie etwas betrunken und hat sich einsam gefühlt.
    Gut, dass Du nicht mehr weiter nachhaken willst, das war tatsächlich schon etwas zu viel heute Nacht. Wäre mir aber vermutlich auch so passiert. Die Person ist einem halt doch noch wichtig.
     
  15. Klausinho

    Klausinho Aktives Mitglied

    Beiträge:
    771
    Ja, ich weiß, dass es ein bisschen zu viel war. Aber ich dachte, wenn es ihr schlecht geht, will ich nicht der sein, der ihr die Tür vor der Nase zu haut (ich weiß sollte ich eigentlich). Und wenn es was wichtiges gewesen wäre, also wichtige Info oder etwas was ich für sie tun soll (Sachen Austauschen oder so), dann hätte ich es halt einfach gerne gewusst. Das war wohl mein betrunkener Gedankengang dabei :lach: Naja nun ist das Gespräch so gelaufen und ich kenn sie. Wenn ich jetzt nicht antworte, wird sie, egal wie die Umstände bei ihr sind, drüber nachdenken, wieso ich nicht antworte.
     
  16. FrankDrebin

    FrankDrebin Aktives Mitglied

    Beiträge:
    1.042
    Wie gesagt, mir wäre es vermutlich genauso gegangen. Allerdings wäre es wirklich wichtig gewesen, hätte sie das schon gesagt ;)

    Mach Dir keinen allzu großen Kopf. Überlass das lieber ihr :lach:
     
  17. Klausinho

    Klausinho Aktives Mitglied

    Beiträge:
    771
    Sie hatte, mittags noch geschrieben:

    Oh Mann! :lach::lach::lach::lach:

    Darauf hab ich nicht mehr reagiert. Also Erkenntnis: sie war betrunken, wollte wohl aus irgendeinem Grund mit mir reden in dem Zustand und jetzt nüchtern ist es ihr unangenehm :lach:. Also irgendwie nichts wirklich neues...
     
  18. Mod LeilaHope

    Mod LeilaHope Moderator

    Beiträge:
    5.573
    Sehr schön, wie gehabt so stehen lassen;)
     
  19. Klausinho

    Klausinho Aktives Mitglied

    Beiträge:
    771
    Schön im Sinne von "gut dass du nicht geantwortet hast?" :lach:
     
  20. Mod LeilaHope

    Mod LeilaHope Moderator

    Beiträge:
    5.573