Ich weiss nicht mehr weiter :-(

Lotusblüte85

Aktives Mitglied
Registriert
30 Aug. 2022
Beiträge
481
Soooo ihr lieben.
Ich muss euch etwas erzählen.
Heute Mittag war AM hier.
Hat geklingelt und wollte mit die Bank bauen die er mir schon letzten Sommer versprochen hat.
Hab ihm gesagt das ich sie nicht mehr benötige, ihm einen schönen Tag gewünscht bin ans Auto und weg gefahren.
Hab ihn einfach stehen lassen

Es fühlte sich super an.
:)
 

Lotusblüte85

Aktives Mitglied
Registriert
30 Aug. 2022
Beiträge
481
Hallo ihr lieben.

Habe mich bewusst mal etwas zurück gezogen aus dem Forum und auch AM hab ich zur Seite geschoben.

Es sind immer mal wieder Nachrichten gekommen, die ich unbeantwortet lies.
Es ergab keinen Sinn was er schrieb.

Gestern Abend fing er dann mal wieder richtig an loszulegen.
Er erstellte ein Profil bei Facebook und suchte mein Profil.
Unter jedes Bild schrieb er etwas das mal wieder keinen Sinn ergab.
Nur wirres Zeug.
Ich habe die Kommentare direkt gelöscht.

Dann ging es los das er mir Frechheiten über den Meesenager machte, danach Emails.

Ich habe ihn überall blockiert, aber es zerrt richtig an meinen Nerven.

Ich hoffe dieser Terror geht nicht wieder von vorne los.
 

Nachtstern

Aktives Mitglied
Registriert
13 Juni 2021
Beiträge
1.554
Hallo Lotusblüte,

Gut das du ihn erstmal blockiert hast und eisern geblieben bist.
So kommst du vielleicht erstmal wirklich zur Ruhe.:brav:

Darf ich fragen, wie der Stand der Dinge ist bezüglich deiner Schwangerschaft?
 

Fatu

Aktives Mitglied
Registriert
9 Feb. 2021
Beiträge
1.178
Liebe Lotusblüte,

ich denke wenn du überhaupt nicht auf ihn reagierst, wird er merken es hat keinen Sinn mehr und er lässt dich hoffentlich in Ruhe. Der erste Schritt ihn überall zu blockieren ist auch für dich ein Schutz, um nicht weil du genervt von ihm bist, vielleicht doch zu reagieren.
Das hast du wirklich gut gemacht.
Schwierig wird es sicher wenn er zu dir nach Hause kommt, aber auch da wirst du stark genug sein und ihn einfach stehen lassen.

Du schaffst das :herz:

Wie geht es dir sonst so?

LG
 

Merlynn

Aktives Mitglied
Registriert
5 Juni 2023
Beiträge
394
Guten Morgen Lotusblüte,

bleib unbedingt weiterhin so konsequent. Weiß er inzwischen von der Schwangerschaft? Und wie geht es Dir?

Was FB angeht, schränke die Rechte so ein, dass nur Deine Kontakte Deine Pinnwand sehen können. Dann kann er Dich nicht mehr stalken und keine Kommentare schreiben. Selbst wenn er noch 5 neue Profile anlegt.
 

Lotusblüte85

Aktives Mitglied
Registriert
30 Aug. 2022
Beiträge
481
Hallo Lotusblüte,

Gut das du ihn erstmal blockiert hast und eisern geblieben bist.
So kommst du vielleicht erstmal wirklich zur Ruhe.:brav:

Darf ich fragen, wie der Stand der Dinge ist bezüglich deiner Schwangerschaft?
Hallo Nachtstern.
Ich hoffe wirklich ich komme wieder zur Ruhe.

Stand der Dinge ist das ich es ihm noch nicht gesagt habe.
Er weiss also von nichts.
 

Lotusblüte85

Aktives Mitglied
Registriert
30 Aug. 2022
Beiträge
481
Liebe Lotusblüte,

ich denke wenn du überhaupt nicht auf ihn reagierst, wird er merken es hat keinen Sinn mehr und er lässt dich hoffentlich in Ruhe. Der erste Schritt ihn überall zu blockieren ist auch für dich ein Schutz, um nicht weil du genervt von ihm bist, vielleicht doch zu reagieren.
Das hast du wirklich gut gemacht.
Schwierig wird es sicher wenn er zu dir nach Hause kommt, aber auch da wirst du stark genug sein und ihn einfach stehen lassen.

Du schaffst das :herz:

Wie geht es dir sonst so?

LG
Liebe Fatu.
Danke
Ja es war nicht einfach ihn überall zu Blockieren.
Er war ja nie in Facebook.
Wer weiss mit vielen Namen er da rum spukt.

Anstrengend derzeit.

Sonst geht es mir eigentlich gut

Hoffe bei dir ist auch alles ok?!?
 

Lotusblüte85

Aktives Mitglied
Registriert
30 Aug. 2022
Beiträge
481
Guten Morgen Lotusblüte,

bleib unbedingt weiterhin so konsequent. Weiß er inzwischen von der Schwangerschaft? Und wie geht es Dir?

Was FB angeht, schränke die Rechte so ein, dass nur Deine Kontakte Deine Pinnwand sehen können. Dann kann er Dich nicht mehr stalken und keine Kommentare schreiben. Selbst wenn er noch 5 neue Profile anlegt.
Nein er weiss es immernoch nicht.
Hatte ja so schon genug Terror und muss mir nicht erneuten Terror seinerseits geben.

Ich hab alles eingeschränkt aber wir kennen eben gemeinsame Leute und einer von denen muss ihm wohl über einen post von mir berichtet haben.
Leider weiss ich nicht wer das gewesen ist
 

Lottie

Aktives Mitglied
Registriert
16 Sep. 2022
Beiträge
450
Hallo Lotusblüte,

erstmal schön, dass es dir soweit gut geht. :smile:

Wie ist denn dein Plan für das weitere Vorgehen mit deinem Ex-AM?
Was sind deine Wünsche/Erwartungen an ihn?
Soll er dich in Zukunft komplett in Ruhe lassen?
Das wird natürlich schwierig, wenn ihr ein gemeinsames Kind erwartet.

Du solltest dir bewusst machen, wie du die gemeinsame Elternschaft mit ihm bewerkstelligen willst.
Es wird vermutlich nicht mehr lange dauern und man sieht dir die Schwangerschaft an, falls das nicht schon der Fall ist.
Ab dann wird er wohl einige Fragen an dich haben und - so wie er in der Vergangenheit gehandelt hat - eher nicht vernünftig auf dich zukommen.

Egal, wie du es dir vorstellst, vielleicht sogar, dass er mit dem Kind nichts zu tun haben will und auch von dir aus nicht soll, du solltest klare Verhältnisse schaffen, denn er hat natürlich auch Rechte an seinem Kind.
Vor allem musst du vermeiden, dass er dir die Schwangerschaft zur Hölle macht.

Lotusblüte, du trägst jetzt auch die Verantwortung für ein weiteres Leben. Mach es dir und diesem kleinen Menschen nicht unnötig schwer und regel alles, was mit AM zu tun hat. Dadurch kannst du dir unnötigen Stress vermeiden.

Du wirst vielleicht (hoffentlich) mittlerweile erkannt haben, dass du einfach an einen durchgeknallten windigen Typen geraten bist. Kein Traummann, sondern einer, der dir immer nur Probleme macht, wenn du ihn lässt. Er ist offenbar krank.
Setze ihm die nötigen Grenzen. Du schreibst ja selbst, dass sein Verhalten sehr an deinen Nerven zehrt. Das ist nicht gut.

Trotz allem hat er natürlich auch ein Recht darauf, von dem Kind zu erfahren. Ich verstehe deine Sorgen, aber du solltest es ihm sagen und wenn nötig, dir behördlichen Rückhalt einholen.

Vielleicht wünschst du dir ja auch, dass er vernünftig wird und ihr eine Familie seid. Ich weiß es nicht. Weißt du es?

Ich wünsche dir alles Gute für deine Schwangerschaft liebe Lotusblüte und dass du die Kraft findest, deinen Weg zu gehen.:herz:

Lottie
 

Lotusblüte85

Aktives Mitglied
Registriert
30 Aug. 2022
Beiträge
481
Hallo Lotusblüte,
Hallo liebe Lottie.
Wie ist denn dein Plan für das weitere Vorgehen mit deinem Ex-AM?
Was sind deine Wünsche/Erwartungen an ihn?
Soll er dich in Zukunft komplett in Ruhe lassen?
Das wird natürlich schwierig, wenn ihr ein gemeinsames Kind erwartet.
Am besten wäre für uns wenn er uns komplett in Ruhe lässt.
Leider war er Freitag wieder hier und hat mir Frechheiten in seinem angetrunken Kopf gemacht vom feinsten.
Vielleicht wünschst du dir ja auch, dass er vernünftig wird und ihr eine Familie seid. Ich weiß es nicht. Weißt du es?
Das habe ich mir nie gewünscht und ich wusste von Anfang an das ich ihn damit nur vertreiben würde( also ich meine als ich noch nichts von der Schwangerschaft wusste).
Ich wünsche dir alles Gute für deine Schwangerschaft liebe Lotusblüte und dass du die Kraft findest, deinen Weg zu gehen.:herz:
Danke.
Hoffe bei dir ist alles ok?!?
 

Lottie

Aktives Mitglied
Registriert
16 Sep. 2022
Beiträge
450
Am besten wäre für uns wenn er uns komplett in Ruhe lässt.
Leider war er Freitag wieder hier und hat mir Frechheiten in seinem angetrunken Kopf gemacht vom feinsten.

Liebe Lotusblüte,

ich hoffe, du hast auch im RL jemanden zum Reden, eine Freundin, die dich unterstützt.

Ich kann dir hier nur immer wieder empfehlen, das Thema "gemeinsames Kind mit alkoholkrankem Ex-AM" nicht zu lange zur Seite zu schieben.
Es wird dich irgendwann einholen und je länger es nicht geklärt ist, desto heftiger kann es werden.

Ich wünsche dir die nötige Kraft für alles was noch kommt. :trost:



Bei mir ist alles gut, ich komme gerade aus einem schönen Urlaub zurück. :smile:

Liebe Grüße :herz:
 

Lotusblüte85

Aktives Mitglied
Registriert
30 Aug. 2022
Beiträge
481
ich hoffe, du hast auch im RL jemanden zum Reden, eine Freundin, die dich unterstützt
Liebe Lottie.
Ja die habe ich.

Ich kann dir hier nur immer wieder empfehlen, das Thema "gemeinsames Kind mit alkoholkrankem Ex-AM" nicht zu lange zur Seite zu schieben.
Am nächsten Freitag fliege ich für ein paar Tage in Urlaub.
Danach wollte ich alles klären.

Danke für deine Unterstützung von ❤.
 

Lotusblüte85

Aktives Mitglied
Registriert
30 Aug. 2022
Beiträge
481
Hallo ihr Lieben

Seit ein paar Tagen taucht er wieder auf wann er will.
2x hab ich es geschafft ihn abzuweisen.
Gestern leider nicht.
Er war total besoffen und hat mir mal wieder Sachen unterstellt die keinen Sinn ergeben.

Er hat ein Theater veranstaltet vom allerfeinsten und von jetzt auf gleich war er wieder nett und lieb, wollte mich in den Arm nehmen usw.

All das habe ich abgelehnt,ihn aber im Gästezimmer schlafen lassen weil ich ihn so nicht mehr fahren lassen wollte

Morgens hat er sich ganz selbstverständlich mir und sich selbst einen Kaffee gemacht und nach dem Kaffee habe ich ihm gesagt er müsse fahren, da ich noch etwas vor hätte.
Hat zwar nicht gestimmt, aber ich habs so gewollt.


Nun hänge ich wieder hier und er schwirrt mir ständig in meinem Kopf rum und ich habe die schlaflosen Nächte.
 

Fatu

Aktives Mitglied
Registriert
9 Feb. 2021
Beiträge
1.178
Liebe Lotusblüte,

ihn aber im Gästezimmer schlafen lassen weil ich ihn so nicht mehr fahren lassen wollte
warum lässt du dich auf Diskussionen mit ihm ein? Ich würde ihm, besonders wenn er betrunken vor der Tür steht, die Türe gar nicht öffnen.

Nun hänge ich wieder hier und er schwirrt mir ständig in meinem Kopf rum und ich habe die schlaflosen Nächte.
Was für Gedanken gehen dir denn wegen ihm durch den Kopf?
Willst du so einen Mann wirklich in deinem Leben und im Leben deines Kindes haben?
Dann hast du nicht nur ein Kind zu versorgen, sondern auch noch einen Alkoholiker.
Es ist sicher nicht leicht ein Kind alleine großzuziehen, aber sicher leichter als mit einem Mann der selbst große Probleme mit sich hat.

Ich würde in eine Beratungsstelle gehen (vielleicht hast du das auch schon gemacht) und mich da mit Menschen unterhalten, die dich in deiner Situation jetzt unterstützen und dir Hilfestellung geben können und dich beraten wie du die Situation mit ihm meistern kannst.
 

Lotusblüte85

Aktives Mitglied
Registriert
30 Aug. 2022
Beiträge
481
Hallo ihr lieben.
Da bin ich wieder.
Hab mich mal etwas aus dem Forum zurück gezogen.
Ich hatte immer mal wieder Kontakt mit AM.
Sporadischen.

Dann gehe ich heute morgen die Tür heraus, da steht da ein riesen herzlich willkommen Schild das er selbst gemacht hat.
Hab ich mir schon Jahre gewünscht.
Ich musste so sehr weinen das könnt ihr euch nicht vorstellen.

Habt ihr Meinungen dazu?
Ich kann das alles nicht mehr einordnen


Vlg
 

Sammys

Aktives Mitglied
Registriert
16 Apr. 2019
Beiträge
723
Hallo Lotusbluete,

weiß er eigentlich von der Schwangerschaft?

Sammys
 

Nachtstern

Aktives Mitglied
Registriert
13 Juni 2021
Beiträge
1.554
Hallo Lotusblüte,
Ich kann das alles nicht mehr einordnen.
Dein Bericht der letzten Monate ist so wenig, daß es für einen aussentehenden schwer ist, Dir dazu irgendwas zu sagen.

Vorallem, da du im Spätsommer/Herbst berichteste, das du schwanger von ihm bist.
Wie ging es den hier weiter? Das ist ja eigentlich ein sehr wichtiges Thema. Und nicht, ob er ein Schild vor deine Türe stellte.
Hat er sein Leben etwas in den Griff bekommen ?
 

Pfrisichblüte

Aktives Mitglied
Registriert
16 Apr. 2021
Beiträge
593
das weiss er.
Der nimmt es aber nicht wahr.
Wie meinst du das er nimmt es nicht wahr ?

Das müsste ja gerade sein wichtigstes Thema sein anstatt dir ein Tür Schild zu machen.

Du bist doch mit der Schwangerschaft auch schon ziemlich fortgeschritten . Ich hoffe dir und dem Baby geht's gut .

Ich denke ja immer noch ihr seit besser ohne ihn dran wenn er das Baby nicht mal wahr nimmt was möchtest du mit so einem Mann?

Alles Gute
 

Zurzeit aktive Besucher

Statistik des Forums

Themen
13.109
Beiträge
2.175.933
Mitglieder
11.085
Neuestes Mitglied
norman
Shoutbox
  1. Mod LeilaHope @ Mod LeilaHope: John Boy ;-)
  2. Mod Luke @ Mod Luke: Hallöchen Elizabeth! :-)
  3. Mod LeilaHope @ Mod LeilaHope: Guten Abend in die Runde
  4. Augenpaule @ Augenpaule: Guten Tag zusammen. :)
  5. Admin Wolfgang @ Admin Wolfgang: Hallo Capo di Capi!
  6. Mod bhreden @ Mod bhreden: Guten Tag
  7. Seele @ Seele: Currywurst mögen die doch auch wie verrückt
  8. Ramona_in_Love @ Ramona_in_Love: @Seele Oder auch Auch Steak and BJ - Day am 14. März .... ich fand immer schon, dass die Kerle mehr Spaß im Leben haben und hing schn als Teenagermädchen gernhe mit den coolen Jungs ab
  9. Seele @ Seele: Folgt nicht bald der Schniblotag?
  10. Ramona_in_Love @ Ramona_in_Love: Nur noch knapp 50 Minuten durchhalten Leute, dann sind dieser endbescheuerte Valentinstag und das damit ggf. verbundene KK auch wieder vorbei ;-)
  11. Admin Wolfgang @ Admin Wolfgang: Hallo Leute z. Z. werde ich mal wieder überflutet mit Mails, PNs und SMSen. Ich kann nicht auf Dutzende von Messages jeden Tag antworten, das übersteigt meine Kapazität. Nur auf Organisatorisches bzw. nur auf wirklich Wichtiges sollte sich das beschränken. Und bitte haltet eure Texte möglichst kurz dabei. Danke für euer Verständis.
  12. Admin Wolfgang @ Admin Wolfgang: Leute denkt bitte dran: Ihr dürft im Forum nur bei anderen kommentieren, wenn ihr nen eigenen Strang habt oder hattet, in den Foren 1 bis 5. Ein Plaudereckenstrang reicht dafür nicht aus. Alle nicht genehmigte Posts werden vom Team wieder gelöscht.
  13. Honey Rider @ Honey Rider: Frohes neues Jahr
  14. Zebrafjord @ Zebrafjord: Ich wünsche auch ein Frohes Neues!
  15. Admin Wolfgang @ Admin Wolfgang: Euch allen einen guten Rutsch und ein gesundes neues Jahr!
Oben