Ratschlag erwuenscht. Ex weg!

erdmaennchen

Aktives Mitglied
Registriert
19 Dez. 2011
Beiträge
190
Hallo.

Ich bin neu hier und moechte meine Geschichte schreiben in der Hoffnung dass Ihr mir raten koennt.
Ich war 5 Jahre mit meinem Freund zusammen. In diesen 5 Jahren hat er 5 mal Schluss gemacht, immer aus dem gleichen Grund: Eifersucht, vermeintliches Fremdgehen. Ich habe nie etwas getan, was diese Eifersucht rechtfertigen oder erklaeren koennte. Muss wohl aus seiner Vergangenheit kommen. Dummerweise bin ich immer wieder angekommen, bin auf ihn eingegangen. Jetzt hat er wieder Schluss gemacht. Per Mail. Er hat ein Gespraech mit angehoert, welches ich mit meinem Neffen gefuehrt habe. Dies ist (keine Ahnung wie das passieren konnte) ueber mein Handy erfolgt. Mein Handy hat die zuletzt gewaehlte Nummer wieder angewaehlt als ich meine Tasche auf einen Stuhl geschmissen habe. Ich wusste nicht, das sowas technisch moeglich ist. Aber egal, er meinte \"mal wieder\" ein Gespraech mit einem Mann mitgehoert zu haben und hat per Mail Schluss gemacht. Ich war sauer und habe auf diese Mail geantwortet. Allerdings habe ich geschrieben, dass ich seinen Wunsch nach Trennung akzeptiere. Ich habe daraufhin meine Sachen komplett gepackt und bin gegangen. Seitdem herrscht seit 6 Wochen Funkstille. Sowohl seinerseits als auch meinerseits. Ich habe diese \"KS\" gut genutzt, bin viel unterwegs, lenke mich ab, versuche \"loszulassen\". Ich denke dass Ihr diese Strategie fuer gut befinden werdet. Ich stelle mir nur die Frage, ob er nicht doch dadurch zu bewegen ist endlich mal zu kaempfen. Mir fehlt total, dass er mir zwar immer gesagt hat, wie sehr er mich liebt, andererseits mich aber so abserviert hat und dann nicht mal jetzt kaempft. Wie schaetzt Ihr das ein? Bin ich ihm ploetzlich so egal?Danke fuer Eure Antworten.
Liebe Gruesse an alle.
 

teufelchen

Aktives Mitglied
Registriert
28 Okt. 2011
Beiträge
1.158
hallo erdmännchen,

herzlich willkommen im club der gebrochenen herzen :smile:

erstmal respekt für 6 wochen konsequente ks,alles richtig gemacht.
also ich denke mal egal bist du ihm nicht,dafür wart ihr zu lange zusammen,nach so langer zeit vergisst man den anderen nicht.

ich kann dir nur raten mach weiter ks und tu was für dich.

du kannst alles hier rein schreiben hier sind genug experten die dir mit rat und tat zur seite stehen.

kopf hoch,du schaffst das schon:PP


das teufelchen :Teufel:
 

erdmaennchen

Aktives Mitglied
Registriert
19 Dez. 2011
Beiträge
190
Hallo Teufelchen.

Ich danke Dir sehr fuer die rasche Antwort. Und auch danke fuer den Willkommensgruss.
Ich habe die KS geschafft, weil ich denke, dass ich das jahrelange Muster irgendwie durchbrechen muss. Er musste ja noch nie um mich kaempfen, ich habe gedacht, dass ihn diese Funkstille dazu bringt endlich mal aktiv zu werden. Im Moment sieht das ja nun leider garnicht danach aus. Ich versuche weiter durchzuhalten. :smile:
 

Gauloises

Aktives Mitglied
Registriert
15 Okt. 2011
Beiträge
692
Hallo Erdmaennchen,
wie alt seid Ihr Beiden?

erdmaennchen schrieb:
Ich war 5 Jahre mit meinem Freund zusammen. In diesen 5 Jahren hat er 5 mal Schluss gemacht, immer aus dem gleichen Grund: Eifersucht, vermeintliches Fremdgehen.

Ganz ehrliche Frage, die eine ehrliche Antwort erfordert.
Willst Du ihn wirklich zurück?
Wie lange willst Du Dir das Drama noch antun?

Liebe Grüße
Gauloises
 

teufelchen

Aktives Mitglied
Registriert
28 Okt. 2011
Beiträge
1.158
hi erdmänchen,

du hast das schon richtg gesehen,der denkt sich....die kommt eh wieder an.....

aber das zeigen wir ihm jetzt.......von dir kommt nix:PP....mal schauen wie lange er durchhält:PP

mach weiter....wir untestützen dich:thumbsup:


das teufelchen :Teufel:
 

erdmaennchen

Aktives Mitglied
Registriert
19 Dez. 2011
Beiträge
190
Hallo Ihr.

Ich bin 47, er 54. Da ist man schon so alt und trotzdem irgendwo so hilflos. Wie toll dass Ihr da seid. Und mir helfen wollt. Ich freu mich so.
Tja ich bin mir nicht sicher: ich hatte gehofft, dass er endlich mal kaempft wenn er kaempfen muss. Sprich wenn ich eben nicht mehr die Initiative ergreife. Wenn er das von sich aus nicht tut, bin ich auch der Meinung, dass er es irgendwo nicht mehr wert ist. Dann will ich ihn auch nicht zurueck. Dann waere das eine "Never-ending-story". Das will ich ja auch nicht. Aber noch habe ich die Hoffnung nicht aufgegeben.
 

grip

Aktives Mitglied
Registriert
8 Nov. 2011
Beiträge
2.464
Hey erdmännchen,

auch von mir ein herzliches Willkommen!

Da es ja nun 6 Wochen lang keinerlei Kontakt gab, kann ich dir keinen Ratschlag geben, außer so weiter zu machen. Ohne ein Zeichen von ihm sind deine Chancen schwer ein zu schätzen.

Was ich dir jedoch sagen kann ist, dass 6 Wochen nach 5-jähriger Beziehung nichts ist, und du sehr viel Geduld haben musst!

Vielleicht kommt ja was über die Weihnachtszeit, würde mich nicht wundern.

Ich drücke dir die Daumen!

LG
grip
 

Admin Wolfgang

Administrator
Registriert
9 Aug. 2010
Beiträge
57.184
Hallo erdmaennchen,

diesen Begrüßungstext schreibe ich allen neuen Mitgliedern.

Herzlich willkommen im Beziehungskummer Forum. Ich bin Wolfgang, der Betreiber der Beziehungsdoktor Seiten.

Als unser Forum letztes Jahr online ging, habe ich noch jedes neue Mitglied selber mit beraten. Das kann ich jetzt natürlich bei der Vielzahl der Stränge nicht mehr tun. Mein Einsatz gilt alten Mitgliedern und selektiv einigen wenigen neuen. Wahrscheinlich musst Du weitgehend auf meine Beratung verzichten.

Es sind aber einige "Beziehungsexperten" an Bord, die mich würdig vertreten können. Ich werde als stiller Leser Deinen Thread verfolgen und mich gegebenenfalls in die Diskussion einschalten, wenn ich es als nötig erachte.

Vielleicht kannst Du den einen oder anderen Strang lesen und Dich in die Diskussion dort mit einbringen...Natürlich ist das kein Muss".

Diesen Link solltest Du Dir aber bitte auf jeden Fall durchlesen!

Für Deine Beziehungsgeschichte wünsche ich Dir viel Glück!


LG
Wolfgang

Ps: Bitte lese im Menü auch den Hinweis unter der Rubrik "News"
 

erdmaennchen

Aktives Mitglied
Registriert
19 Dez. 2011
Beiträge
190
Hi.

Vielleicht hast Du recht. 6 Wochen ist wirklich noch ueberschaubar. Und ich vermute sehr, dass da bei ihm noch eine gehoerige Portion Wut vorhanden ist. Ich schaetze das so ein, dass er fest damit gerechnet hat, dass ich mich wie ueblich melde. Das habe ich ja nun nicht getan. Ich hoffe sehr, mit Eurer Hilfe weiter durchzuhalte.
 

grip

Aktives Mitglied
Registriert
8 Nov. 2011
Beiträge
2.464
Das kann sein. Vielleicht ist er auch einfach besessen von der Idee, dass da ein anderer Kerl dran war, und es verletzt ihn halt. Da wirst aber mit Unschuldsbekundungen nichts erreichen, du machst schon alles richtig so!

Gesetzt dem Fall ihr nähert euch irgendwann wieder an, sollte er sich aber dringendst Hilfe holen. Ich bin/war auch so ein Fall, und das wird nie gut gehen, solang man das nicht abstellt!

Und das packst schon ;) - Lies dich mal in die Threads, das wird dir helfen!
Wichtig ist, dass du nicht auf ihn wartest. Das bekomme ich selber nicht hin, aber so sollte es sein.

Viel Glück und Erfolg und halt uns auf dem Laufenden!
 

erdmaennchen

Aktives Mitglied
Registriert
19 Dez. 2011
Beiträge
190
Danke grip, danke teufelchen. Ihr seid echt total aufmunternd. Ehrlich gesagt ich glaube auch dass er Hilfe braucht. Jedesmal diese Unsicherheit auf seiner Seite, immer diese Angst, mich zu verlieren. Am Anfang fand ich das noch "suess". Aber irgendwann ist das so belastend. Letztes Jahr war auch Schluss, wir waren nach 8 Wochen wieder zusammen. Ich muss sagen, dieses Jahr war er sehr einfuehlsam, hat sich sehr zurueck gehalten. Ich dachte trotzdem die ganze Zeit:"wann gehts wieder los?" Und dann kam es ja auch wieder. Und wieder mal die Eifersucht. Vermutlich ist er tatsaechlich besessen von der Idee, dass da ein anderer ist. Er muss einfach begreifen, dass da nichts ist. Ich habe ihm gesagt, dass da nichts ist. Mehr "Unschuldsbekundungen" wirds von mir aus auch nicht geben.
 

erdmaennchen

Aktives Mitglied
Registriert
19 Dez. 2011
Beiträge
190
Hallo Ihr alle.

Ich brauche wieder Euren Rat. Mein Ex hat sich tatsaechlich nach 6 Wochen KS gestern Abend um 19:45 per Mail gemeldet. Ich habe bis jetzt nicht geantwortet weil ich nicht weiss wie ich reagieren soll.

Hier mal seine mail:

Hallo Name.
ich hoffe Dir geht es besser als mir. Ich wollte dir nur sagen, das ich den Urlaub storniert habe und keine weiteren Kosten entstehen. Ist also nur die Anzahlung weg.

Es sind noch ein paar Sachen von Dir aufgetaucht, die du bestimmt gerne wieder hättest (Handschuhe, Jogginghose, eine Jacke und diverses), was soll ich damit machen?

Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein besinnliches Weihnachtsfest und ein frohes und gesundes neues Jahr!

Liebe Grüße

Wie wuerdet Ihr darauf reaegiern bzw was kann ich jetzt sinnvoll antworten.

Vielen Dank fuer eure Hilfe.
 

teufelchen

Aktives Mitglied
Registriert
28 Okt. 2011
Beiträge
1.158
guten morgen erdmännchen,

hi,hi,hab ichs nicht gesagt,der meldet sich:PP

also erst mal gut das du nicht gleich geantwortet hast :thumbsup:
ich würde an deiner dtelle nur auf die frage bezüglich deiner sachen eingehen.

weiß ja nicht wie dringend du die sachen brauchst, vielleicht schreibdt ihm,dass du momentan viel zu tun hast und dich im neuen jahr wg.der sachen meldest.

dann warten wir mal was zurück kommt:smile:

lg das teufelchen :Teufel:
 

erdmaennchen

Aktives Mitglied
Registriert
19 Dez. 2011
Beiträge
190
Ok mache ich so. Meinst Du nicht, ich sollte vielleicht auch frohe Weihnachten wuenschen?
Der erste Satz ist doch der Hammer oder? "Ich hoffe es geht Dir besser als mir"! Das impliziert doch geradezu, dass es ihm ja ach so schlecht geht. Wegen der Trennung? Hat er doch gewollt. Ich schaetze dass er damit erreichen will, dass ich ihn darauf anspreche. Aber genau das werde ich nicht tun.
Wann soll ich denn mal so antworten?
Danke fuer Deine Hilfe!
 

teufelchen

Aktives Mitglied
Registriert
28 Okt. 2011
Beiträge
1.158
also,du gehst nur auf deine sachen ein,sonst auf gar nichts,ganz wichtig.

zum schluß nur gruß xyz

weihnachts wünsche machen wir später,muß arbeiten hab jetzt nicht so viel zeit:lach:
 

erdmaennchen

Aktives Mitglied
Registriert
19 Dez. 2011
Beiträge
190
Ok ich warte erst mal zum Nachmittag.
Bin mir nicht sicher mit den Weihnachtsgruessen. Teufelchen meint, dass ich nichts schreiben soll. Was meint Ihr? Wuerde mich ueber Anregungen, Zuspruch oder Meinungen freuen!!
 

teufelchen

Aktives Mitglied
Registriert
28 Okt. 2011
Beiträge
1.158
weihnachtswünsche nicht in der heutigen mail:PP

ist ja noch nicht weihnachten:lach:
 

erdmaennchen

Aktives Mitglied
Registriert
19 Dez. 2011
Beiträge
190
Schwieriger Fall. Er hat mir doch auch ein frohes Fest und einen guten Rutsch gewuenscht.
 

erdmaennchen

Aktives Mitglied
Registriert
19 Dez. 2011
Beiträge
190
Ich koennte ja auch erst Samstag antworten. Dann ist Weihnachten. Und ich muss ihm nicht zweimal schreiben. Vielleicht ist das besser?
 

Zurzeit aktive Besucher

Statistik des Forums

Themen
12.879
Beiträge
2.166.337
Mitglieder
10.819
Neuestes Mitglied
Polyamora
Shoutbox
  1. Admin Wolfgang @ Admin Wolfgang: Hallo Capo di Capi!
  2. Mod bhreden @ Mod bhreden: Guten Tag
  3. Seele @ Seele: Currywurst mögen die doch auch wie verrückt
  4. Ramona_in_Love @ Ramona_in_Love: @Seele Oder auch Auch Steak and BJ - Day am 14. März .... ich fand immer schon, dass die Kerle mehr Spaß im Leben haben und hing schn als Teenagermädchen gernhe mit den coolen Jungs ab
  5. Seele @ Seele: Folgt nicht bald der Schniblotag?
  6. Ramona_in_Love @ Ramona_in_Love: Nur noch knapp 50 Minuten durchhalten Leute, dann sind dieser endbescheuerte Valentinstag und das damit ggf. verbundene KK auch wieder vorbei ;-)
  7. Admin Wolfgang @ Admin Wolfgang: Hallo Leute z. Z. werde ich mal wieder überflutet mit Mails, PNs und SMSen. Ich kann nicht auf Dutzende von Messages jeden Tag antworten, das übersteigt meine Kapazität. Nur auf Organisatorisches bzw. nur auf wirklich Wichtiges sollte sich das beschränken. Und bitte haltet eure Texte möglichst kurz dabei. Danke für euer Verständis.
  8. Admin Wolfgang @ Admin Wolfgang: Leute denkt bitte dran: Ihr dürft im Forum nur bei anderen kommentieren, wenn ihr nen eigenen Strang habt oder hattet, in den Foren 1 bis 5. Ein Plaudereckenstrang reicht dafür nicht aus. Alle nicht genehmigte Posts werden vom Team wieder gelöscht.
  9. Honey Rider @ Honey Rider: Frohes neues Jahr
  10. Zebrafjord @ Zebrafjord: Ich wünsche auch ein Frohes Neues!
  11. Admin Wolfgang @ Admin Wolfgang: Euch allen einen guten Rutsch und ein gesundes neues Jahr!
  12. Admin Wolfgang @ Admin Wolfgang: Euch allen ein schönes Weihnachtsfest und natürlich auch den stillen Mitlesern hier.
  13. Leeloo @ Leeloo: Luke, wie schön! Gestern erst an dich gedacht ;-)
  14. Mod Luke @ Mod Luke: Viele liebe Grüße aus dem Off, Leute :-) Wünsche euch eine wunderbare Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
  15. Admina Hira Eth @ Admina Hira Eth: An alle Neumitglieder hier (oder die, die erwägen, es zu werden): bitte macht euch doch vorab mit den Forenregeln bekannt. Es wäre wirklich toll, würdet ihr berücksichtigen, dass ihr ohne eigenen aktiven Hilfestrang nicht in unseren Unterforen 1-5 kommentieren dürft. Außerdem wäre es toll, würdet ihr berücksichtigen, dass wir nicht in Affären hineinberaten - also euch weder sagen, ob ihr´s tun sollt oder wie oder euch in der Anfangsphase der Affäre begleiten oder betreuen. Lieben Dank! :-)
Oben