verlassen nach Fernbeziehung

Dieses Thema im Forum "Trennung / Ex zurück" wurde erstellt von Annali, 25. Dezember 2011.

  1. Annali

    Annali Aktives Mitglied

    Beiträge:
    548
    Hallo erstmal! Bin auf der Suche nach Ratschlägen/Hilfe. Versuche mal kurz meine Geschichte zu erzählen. Meine Freundin wollte mich Anfang des Jahres "verkuppeln", mit einem guten Freund ihres Mannes. War nicht wirklich begeistert, zumal ich wußte das er 400 km weit weg wohnt. Er hat hier Freunde. Bin also dann zum Spielabend hin. Trotz meiner negativen Einstellung hat es irgendwie gleich gefunkt. Er hat dann fast jeden Tag angerufen und nach 4 Wochen waren wir dann zusammen. War immer noch vorsichtig, er wurde letztes Jahr von seiner Frau (nach 8 Jahren) verlassen und ich war mir nicht sicher ob er da schon drüber weg war. Sind dann fast wöchentlich hin- und hergefahren, er hat mich seinen Freunden und Bekannten vorgestellt (mit seiner Familie hat er kaum Kontakt). Im Juni dann ne Woche Urlaub zusammen, und da lief alles so gut das ich mich dann auch "entspannt" habe und wirklich dachte das wird was. Wir hatten oft die gleichen Ideen, die gleichen (ähnlichen) Interessen, konnten gut reden. Er war zum Beispiel sehr ehrlich und hat mir gleich gesagt das es mit Kinder kriegen auf natürlichem Weg schlecht aussieht. Er fing dann auch manchmal schon an wegen nem Job bei mir zu schauen, oder wegen ner Wohnung, ich hab ihn da am Anfang ein bißchen gebremst weil mir das doch zu schnell ging. Aber dann hab ich mir gesagt wenn er das möchte ist es okay, ich hab ihn nie gedrängt. Dann hat er sich im Juli das Bein gebrochen und mußte operiert werden. Da er bei sich niemanden gehabt hätte der ihm hilft, haben wir entschieden das er für die Zeit bis wieder alles okay ist zu mir zieht. Es wurden 3 Monate, die waren zwar manchmal anstrengend weil es ihn genervt hat nicht arbeiten zu können und den ganzen Tag nur rumzusitzen. Aber wir kamen sonst gut klar. Er hat weiter nach nem Job und ner größeren Wohnung gesucht, hatte auch schon ein Vorstellungsgespräch. Ende November mußte er dann wieder arbeiten und somit wieder nach Hause, da waren wir beide etwas traurig. Nach ner Woche zu Hause meinte er dann auf einmal "wir müssen reden"???? Tja er kam dann nochmal her, meinte er hat mich nicht wirklich vermißt als er zu Hause war, und er weiß nicht ob er überhaupt noch ne Beziehung will oder ob es für ne Beziehung reicht? Da war ich baff.... Jetzt sitze ich seit 4 Wochen hier rum und frage mich "WARUM???" Ich weiß nicht ob das mit seiner anstehenden Scheidung nächste Woche zusammenhängt, er mußte noch viel klären als er wieder zu Hause war, da er ja die 3 Monate nicht an seine Papiere kam, vielleicht muß er einfach erstmal mit seiner Ehe abschließen? Seiner Meinung nach hätte er es auch als WE-Beziehung durchaus weiter laufen lassen können, aber er wollte mir gegenüber fair sein. Ich würde gern glauben das wir noch ne Chance haben. Habe mich die letzteZeit konsequent nicht bei ihm gemeldet um ihn nicht zu nerven, heute kam ne Weihnachts SMS von ihm. Ich kann nicht so einfach aufgeben. Aber hab ich aufgrund der Entfernung denn überhaupt ne Chance????
     
  2. Admin Wolfgang

    Admin Wolfgang Administrator

    Beiträge:
    51.125
    Hallo Annali,

    diesen Begrüßungstext schreibe ich allen neuen Mitgliedern.

    Herzlich willkommen im Beziehungskummer Forum. Ich bin Wolfgang, der Betreiber der Beziehungsdoktor Seiten.

    Als unser Forum letztes Jahr online ging, habe ich noch jedes neue Mitglied selber mit beraten. Das kann ich jetzt natürlich bei der Vielzahl der Stränge nicht mehr tun. Mein Einsatz gilt alten Mitgliedern und selektiv einigen wenigen neuen. Wahrscheinlich musst Du weitgehend auf meine Beratung verzichten.

    Es sind aber einige "Beziehungsexperten" an Bord, die mich würdig vertreten können. Ich werde als stiller Leser Deinen Thread verfolgen und mich gegebenenfalls in die Diskussion einschalten, wenn ich es als nötig erachte.

    Vielleicht kannst Du den einen oder anderen Strang lesen und Dich in die Diskussion dort mit einbringen...Natürlich ist das kein Muss".

    Diesen Link solltest Du Dir aber bitte auf jeden Fall durchlesen!

    Für Deine Beziehungsgeschichte wünsche ich Dir viel Glück!


    LG
    Wolfgang

    Ps: Bitte lese im Menü auch den Hinweis unter der Rubrik "News"
     
  3. Annali

    Annali Aktives Mitglied

    Beiträge:
    548
    Ich würd ihm so gerne sagen wie wichtig er mir ist, das ich auf ihn warte wenn er nur erstmal den Kopf freikriegen muß... Aber im Moment weiß ich einfach nicht ob er mich nicht schon vergessen hat.

    Mittwoch ist seine Scheidung, soll ich mich da mal kurz melden?
     
  4. Admin Wolfgang

    Admin Wolfgang Administrator

    Beiträge:
    51.125
    Hallo Annali,

    ja, was soll man Dir da sagen, Du weißt es sicherlich selber, dass es nicht so gut ausschaut, aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt...

    Die meisten frischen Beziehungen scheitern in der Anfangszeit, nach drei, vier Monaten, wenn die Realität einsetzt und wenn die Vorstellung, die man sich am Anfang vom anderen gemacht hat, mit der Wirklichkeit nicht sonderlich gut übereinstimmt.

    Ich vermute fast, dass das bei Euch der Fall gewesen sein könnte. Er mag bemerkt haben, dass das Zusammenleben doch nicht so einfach ist und dass die Fernbeziehung einerseits da für ihn doch viel einfacher war... Du kannst jetzt leider gar nichts anderes tun als warten - wenn Du das möchtest -, denn jegliches Engagement von Deiner Seite verschlechtert die Situation... Erst wenn er Sehnsucht nach Dir bekäme, wäre der Weg frei für eine Annäherung.

    LG
    Wolfgang
     
  5. Admin Wolfgang

    Admin Wolfgang Administrator

    Beiträge:
    51.125
    Das war jetzt eine Überschneidung!

    Gerade das dürfte er nicht wissen, dass Du auf ihn wartest! Schreib ihm nichts und lass ihn vollständig in Ruhe. Die Sehnsucht kommt möglicherweise erst dann, wenn er gar nichts mehr von Dir hört.
     
  6. Annali

    Annali Aktives Mitglied

    Beiträge:
    548
    Danke Wolfgang,

    ich weiß das ich mich nicht melden sollte, hab ich ja fast 2 Wochen lang auch nicht. Er hat dann gestern geschrieben, was ich nicht erwartet habe.

    Wir waren immerhin schon 9 Monate zusammen, und (die rosarote Brille hab ich echt abgesetzt) es gab keine Probleme, nicht mal Langeweile zwischen uns. Er hatte ja sogar für den Tag wo er Schluß gemacht hat noch ein Vorstellungsgespräch vereinbart. Er hat sich auch nicht zurückgezogen, oder irgendwie anders verhalten, es gab keine Anzeichen das was nicht stimmt.

    Vielleicht war einfach alles zu viel, zu schnell, auf einmal. Wenn er sich nicht das Bein gebrochen hätte...wäre alles etwas langsamer gegangen.....und wir hätten ne Chance gehabt?

    Annali
     
  7. Calypso

    Calypso Gelöschter User

    Ich weiss aus meinem Bekannten- und Freundeskreis, dass der Scheidungstermin fast IMMER hoch emotional besetzt ist und dann alles nochmal aufkommt, auch in den Wochgen vorher, selbst wenn die Betreffenden mit der Beziehung schon sowas von durch waren, und es kaum erwarten konnten aus der Beziehung rauszukommen. Vielleicht wartest Du den Termin und ein paar Wochen danach erstmal ab, und danach sortiert sich vieles neu?
     
  8. Annali

    Annali Aktives Mitglied

    Beiträge:
    548
    Ich bin echt froh diese Seite gefunden zu haben. Wüßte gar nicht wem ich das erzählen sollte. Irgendwie will es keiner hören, selbst meine Mam sagt heute ich soll mich nicht so hängen lassen :S Und wenn ich auch nur andeute das ich mir noch Hoffnung mache, hat keiner Verständnis dafür. Hier hört mir wenigstens jemand zu und noch besser ihr versteht mich. Ich weiß selbst das meine Chancen wahrscheinlich nicht die besten sind...

    Hab ihm gestern auf seine SMS nur kur "Danke, gleichfalls" geantwortet, war das zu zickig? Das ist sonst nicht meine Art, hatte auch kurz überlegt gar nicht zu antworten.
     
  9. Annali

    Annali Aktives Mitglied

    Beiträge:
    548
    Na toll, hab grad erfahren das die Silvesterfeier mit meinen Freunden ausfällt.... das heißt ich werde wohl alleine sein.....und sehr viiiiieeeel Zeit zum Nachdenken haben.

    Ich vermisse ihn so sehr!!! :'( :'( :'(
     
  10. Annali

    Annali Aktives Mitglied

    Beiträge:
    548
    Hab gestern Abend noch x-mal mein Handy in der Hand gehabt, aber jedesmal wieder weggelegt. Ich würde so gerne seine Stimme hören, wir haben früher manchmal mehrere Stunden telefoniert :(
     
  11. teufelchen

    teufelchen Aktives Mitglied

    Beiträge:
    1.158

    hi annali,

    das gefühl kenne ich nur zu gut,aber ich kann dir sagen je länger die ks dauert um so einfacher wird es für dich.

    du schaffst das schon:thumbsup:

    das teufelchen :Teufel:
     
  12. Annali

    Annali Aktives Mitglied

    Beiträge:
    548
    Danke Teufelchen!!!!

    Oh man, was würde ich ohne euren Zuspruch machen......

    Ich weiß auch das es mir nicht gut tun würde jetzt mit ihm zu schreiben.
    Aber ob ich mich morgen zurückhalten kann, wo doch da seine Scheidung ist.

    Annali
     
  13. teufelchen

    teufelchen Aktives Mitglied

    Beiträge:
    1.158
    hallo annali,

    bitte halt dich morgen zurück,er wird sich schon melden wenn ihm danach ist:(

    wenn du was schreiben willst,dann schreib es hier rein,wir sind für dich da:smile:

    du schaffst das!!:thumbsup:

    das teufelchen :Teufel:
     
  14. Annali

    Annali Aktives Mitglied

    Beiträge:
    548
    ach ich weiß nicht was mit mir los ist

    war noch nie so verliebt und noch nie so traurig
    habe einfach immer noch das gefühl das das was besonderes zwischen uns ist
    und es nicht einfach so vorbei sein kann
    es war einfach alles so "richtig"

    bin sonst immer eher optimistisch und konnte mich bei meinen vorherigen
    beziehungen (tat natürlich trotzdem weh) auch eher lösen

    aber hier fällt es mir so wahnsinnig schwer auch nur darüber nachzudenken
     
  15. Annali

    Annali Aktives Mitglied

    Beiträge:
    548
    so, im moment gehts halbwegs, morgen wird bestimmt schwer....

    ABER.....ich werde ihm nicht schreiben!!!!

    Gönne mir jetzt mal ein bißchen Schoki (hab in den letzten 3 Wochen 9 kg abgenommen) und meine Serie
     
  16. Annali

    Annali Aktives Mitglied

    Beiträge:
    548
    oder vielleicht doch ne ganz kurze sms ???
    mir bricht es fast das herz :'( :'( :'(
     
  17. Annali

    Annali Aktives Mitglied

    Beiträge:
    548
    HILFE !!!!!

    Er hat heute früh geschrieben und gefragt was ich nun Silvester mache.....
    und nach ner halben Stunde ein ? weil ich noch nicht geantwortet habe.

    Was soll ich denn jetzt machen???

    Annali
     
  18. Santano

    Santano Aktives Mitglied

    Beiträge:
    107
    Guten Morgen Annali,

    Natürlich nicht gleich antworten, vielleicht aber so in 2 - 4 Stunden.

    Und antworte mit sowas wie z.B.:

    Hi. Ich bin wahrscheinlich bei Freunden, die mich eingeladen haben. LG


    (Wahrscheinlich kommt finde ich besser als direkt zu sagen dass du dort fix bist)

    LG
     
  19. Annali

    Annali Aktives Mitglied

    Beiträge:
    548
    Ich frag mich nur was das jetzt zu bedeuten hat.... wir hätten silvester auch so getrennt was gemacht. Warum will er jetzt wissen was ich mache??? :Motzer:
     
  20. Annali

    Annali Aktives Mitglied

    Beiträge:
    548
    hhhhmmmmm.... was schreib ich nur ????