Wer hat sich von wem getrennt?

  • Er hat sich von ihr getrennt

  • Sie hat sich von ihm getrennt


Die Ergebnisse sind erst nach der Abstimmung sichtbar.

loola

Neues Mitglied
Registriert
22 Nov. 2023
Beiträge
4
Wir haben fast neun Monate lang gedatet.

Dann, nach ungefähr neun Monaten, gestand er mir an einem Abend am Telefon, dass er sich gerade von seiner Freundin getrennt hat (es war eine Fernbeziehung und die beiden haben sich circa einmal im Monat sahen).

Ich antwortete darauf: "Menschen machen Fehler" und fragte, wie es nun mit uns weitergehen soll.

Seine Antwort war, dass es vorerst auch mit uns vorbei sein müsse. Das, was er getan hatte - sie mit mir betrogen und mich belogen - sei zu heftig. Er müsse jetzt erstmal alles verarbeiten und darüber nachdenken. Er will sich zurückziehen sagte er. Er meinte, ich solle ebenfalls Zeit nehmen, um alles zu verarbeiten. Er sagte, dass ich unter Schock stünde und noch nicht realisiert hätte, wie schlimm seine Taten seien.

Etwa fünf Tage später schrieb er mir und sagte, dass er über uns reden wolle.

In dem Gespräch teilte er mit, dass er sich eine Beziehung mit mir wünsche, sofern ich dazu bereit sei.

Würdet ihr ihm glauben, dass er sich von seiner Freundin getrennt hat? Oder denkt ihr, es ist eher umgekehrt, und sie hat sich von ihm getrennt?
 

DestinyHope

Aktives Mitglied
Registriert
22 Nov. 2023
Beiträge
923
Erst einmal herzlich Willkommen!

Ich denke, es fehlen allgemein Infos um da eine Prognose abzugeben.

Am sinnvollsten wäre es sicherlich, ausführlich mit ihm zu reden und alles zu besprechen und dann ggfs. zu schauen ob es was werden kann!

Die Frage ist auch, ob es in dem Fall wirklich von Bedeutung ist, wer sich von wem getrennt hat.
Zumindest ist die anscheinend schon mal was „gutes“ passiert - er ist getrennt und möchte eine Beziehung mit dir!
 

loola

Neues Mitglied
Registriert
22 Nov. 2023
Beiträge
4
Erst einmal herzlich Willkommen!

Ich denke, es fehlen allgemein Infos um da eine Prognose abzugeben.

Am sinnvollsten wäre es sicherlich, ausführlich mit ihm zu reden und alles zu besprechen und dann ggfs. zu schauen ob es was werden kann!

Die Frage ist auch, ob es in dem Fall wirklich von Bedeutung ist, wer sich von wem getrennt hat.
Zumindest ist die anscheinend schon mal was „gutes“ passiert - er ist getrennt und möchte eine Beziehung mit dir!
Doch, für mich ist das sehr wichtig, ob er sich getrennt hat oder sie. Er sagt, er hat Schluss gemacht. Jedoch kann ich nicht verstehen, warum er dann, nachdem er mir das beichtet, sagt, dass auch zwischen uns erstmal vorbei sein muss und er sich zurückziehen will und sich Gedanken machen muss.
 

Admina Hira Eth

Administrator
Registriert
31 Aug. 2021
Beiträge
6.005
loola, hallo erstmal.

Offensichtlich geht es dir primär um diese Fragestellung hier:
Doch, für mich ist das sehr wichtig, ob er sich getrennt hat oder sie.
…und eine mögliche Diskussion der Folgen, sollte irgendwann rauskommen, wer sich von wem getrennt hat (können wir hier natürlich überhaupt nix zu sagen, wissen wir ja nicht; und selbst, wenn wir raten, weißt du es nach wie vor nicht). Das passt nicht so wirklich ins Affärenforum. Dein Strang wird daher erstmal in die Plauderecke verschoben. Sollte sich inhaltlich noch was ändern, dann sehen wir weiter.

Gruß,
Hira
 

DestinyHope

Aktives Mitglied
Registriert
22 Nov. 2023
Beiträge
923
Kann ich schon verstehen, denn selbst wenn es gute Gründe gibt, eine Beziehung zu beenden, muss man das erst einmal verdauen und sacken lassen… und dafür war der Abstand auch nicht all zu lang.

Und da raus zu interpretieren, wer mit wem Schluss gemacht hat, finde ich schwierig. Da würde ich prinzipiell ihm vertrauen oder einfach nochmal ein tiefes Gespräch führen.

Oftmals ist es bei Männern auch so, dass das richtige Verarbeiten erst einige Zeit danach beginnt… und zwar egal wer sich getrennt hat.

Darf ich fragen, wie alt du bist?
 

loola

Neues Mitglied
Registriert
22 Nov. 2023
Beiträge
4
Kann ich schon verstehen, denn selbst wenn es gute Gründe gibt, eine Beziehung zu beenden, muss man das erst einmal verdauen und sacken lassen… und dafür war der Abstand auch nicht all zu lang.

Und da raus zu interpretieren, wer mit wem Schluss gemacht hat, finde ich schwierig. Da würde ich prinzipiell ihm vertrauen oder einfach nochmal ein tiefes Gespräch führen.

Oftmals ist es bei Männern auch so, dass das richtige Verarbeiten erst einige Zeit danach beginnt… und zwar egal wer sich getrennt hat.

Darf ich fragen, wie alt du bist?
Ja aber ich verstehe nicht, warum er dann nicht sagt, dass er Abstand will, aber dennoch die Beziehung mit mir retten will.
 

Admina Hira Eth

Administrator
Registriert
31 Aug. 2021
Beiträge
6.005
In dem Gespräch teilte er mit, dass er sich eine Beziehung mit mir wünsche, sofern ich dazu bereit sei.
Was wünschst du dir denn? Eine Beziehung mit ihm? Bist du verliebt? Oder ist er dir egal? Was ist deine Intention und wovon genau machst du das abhängig?
 

loola

Neues Mitglied
Registriert
22 Nov. 2023
Beiträge
4
Was wünschst du dir denn? Eine Beziehung mit ihm? Bist du verliebt? Oder ist er dir egal? Was ist deine Intention und wovon genau machst du das abhängig?
Ich liebe ihn ja und will eine Beziehung mit ihm. Aber zuerst muss ich auch verstehen, wie das alles mit seiner Beichte und seinem rückzug zussamenhängt
 

Platinum

Aktives Mitglied
Registriert
9 Juni 2023
Beiträge
431
Hey!

Magst du etwas mehr über eure Geschichte erzählen? Dann wird es sicher einfacher sich ein Bild davon zu machen und man kann dann ggf auch passender auf dich reagieren :smile:

LG
 

Statistik des Forums

Themen
12.879
Beiträge
2.166.337
Mitglieder
10.819
Neuestes Mitglied
Polyamora
Shoutbox
  1. Admin Wolfgang @ Admin Wolfgang: Hallo Capo di Capi!
  2. Mod bhreden @ Mod bhreden: Guten Tag
  3. Seele @ Seele: Currywurst mögen die doch auch wie verrückt
  4. Ramona_in_Love @ Ramona_in_Love: @Seele Oder auch Auch Steak and BJ - Day am 14. März .... ich fand immer schon, dass die Kerle mehr Spaß im Leben haben und hing schn als Teenagermädchen gernhe mit den coolen Jungs ab
  5. Seele @ Seele: Folgt nicht bald der Schniblotag?
  6. Ramona_in_Love @ Ramona_in_Love: Nur noch knapp 50 Minuten durchhalten Leute, dann sind dieser endbescheuerte Valentinstag und das damit ggf. verbundene KK auch wieder vorbei ;-)
  7. Admin Wolfgang @ Admin Wolfgang: Hallo Leute z. Z. werde ich mal wieder überflutet mit Mails, PNs und SMSen. Ich kann nicht auf Dutzende von Messages jeden Tag antworten, das übersteigt meine Kapazität. Nur auf Organisatorisches bzw. nur auf wirklich Wichtiges sollte sich das beschränken. Und bitte haltet eure Texte möglichst kurz dabei. Danke für euer Verständis.
  8. Admin Wolfgang @ Admin Wolfgang: Leute denkt bitte dran: Ihr dürft im Forum nur bei anderen kommentieren, wenn ihr nen eigenen Strang habt oder hattet, in den Foren 1 bis 5. Ein Plaudereckenstrang reicht dafür nicht aus. Alle nicht genehmigte Posts werden vom Team wieder gelöscht.
  9. Honey Rider @ Honey Rider: Frohes neues Jahr
  10. Zebrafjord @ Zebrafjord: Ich wünsche auch ein Frohes Neues!
  11. Admin Wolfgang @ Admin Wolfgang: Euch allen einen guten Rutsch und ein gesundes neues Jahr!
  12. Admin Wolfgang @ Admin Wolfgang: Euch allen ein schönes Weihnachtsfest und natürlich auch den stillen Mitlesern hier.
  13. Leeloo @ Leeloo: Luke, wie schön! Gestern erst an dich gedacht ;-)
  14. Mod Luke @ Mod Luke: Viele liebe Grüße aus dem Off, Leute :-) Wünsche euch eine wunderbare Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
  15. Admina Hira Eth @ Admina Hira Eth: An alle Neumitglieder hier (oder die, die erwägen, es zu werden): bitte macht euch doch vorab mit den Forenregeln bekannt. Es wäre wirklich toll, würdet ihr berücksichtigen, dass ihr ohne eigenen aktiven Hilfestrang nicht in unseren Unterforen 1-5 kommentieren dürft. Außerdem wäre es toll, würdet ihr berücksichtigen, dass wir nicht in Affären hineinberaten - also euch weder sagen, ob ihr´s tun sollt oder wie oder euch in der Anfangsphase der Affäre begleiten oder betreuen. Lieben Dank! :-)
Oben